Fielmann Werbung

Support

Liebe/r Shakesbeer,

welchen Rat suchst Du mit Deiner Frage? Wenn Dich die Meinung der Community interessiert oder Du die Community-Mitglieder besser kennenlernen möchtest, ist das Forum unter http://www.gutefrage.net/forum der richtige Ort für Deine Frage.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüße,

Karina vom gutefrage.net-Support

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alles Schauspieler (Laiendarsteller), schlechte noch dazu.

Es ist doch letztendlich völlig wurscht ob das gespielt ist oder nicht. Wenn nicht dann müssen die den Unsinn halt so lange treiben bis sie mit dem Passanten Nr. 1329 endlich das gewünschte Interview im Kasten haben. In dem Fall fände ich es aber witzig wenn Sie in der Werbung einblenden wie viele Aufnahmen sie davor nicht verwerten konnten weil die durchschnittlichen Kunden dann halt doch nich permanent grinsen wenn sie das Wort Fielmann hören :P

ich war heute bei Fielmann und habe mir dort eine Brille gekauft. Habe den Verkäufer gefragt wie man bei der Werbung mitspielen kann. Er hat gesagt man kann einfach anrufen als Fielmannkunde und sich bewerben.

Es handelt sich um Brillenträger, die auf der Straße angesprochen werden, ob sie Fielmann-Kunden sind und etwas zu ihrer Brille/zum Brillenkauf vor der Kamera sagen wollen. Die Antworten sind spontan und kommen von den Leuten selber. Ich war selber bei den Aufnahmen in der Hamburger Innenstadt dabei.

Haha..is´klar :D niemand würde spontan solche Antworten geben. Und bei der Knoppers Werbung genauso.

0
@SchwarzeBlume

Du solltest pro Frage nur eine Antwort geben. So wie du Werbung für Fielmann machst, könnte ich dich auch gleich zuordnen. Du kannst hier behaupten was du willst, ich tue das ja auch. Ich bin mir sicher die meisten sehen das wie ich. Diese Fielmann Werbung ist einfach Grottenschlecht und wurde mit genau so grottenschlechten Schauspielern gedreht, wäre es echt würde man es sehr wohl merken. Und diese Schiene zu fahren ,,wir sind billig" (anstatt günstig) ist auch sehr amüsant. Fielmann spaltet eben, es gibt genau so viele enttäuschte Kunden wie zufriedene, wobei die Zufriedenheit meistens am Preis der Brille liegt. Für mich ist das dort reinste Abfertigung.

0

Auch wenn das jetzt ein paar jahre zu spät kommt: ich kenne einen, der dort in der werbung mitgespielt hat. er wurde auf der straße angesprochen, ob er das machen möcht und ein paar monate später wurde ihm der vertrag zugeschickt und der spot wurde aufgenommen. allerdings durfte er seinen text frei erfinden und wurde natürlich auch bezahlt. bei fielmann war er allerdings auch nicht kunde. xD

Was möchtest Du wissen?