Feuerwerk nach 1 Jahr

10 Antworten

Entscheidend ist, dass der Feuerwerkskörper trocken gelagert wurde. Dann kannst Du ihn auch noch problemlos verwenden. Auch eine Lagerzeit von 2 oder 3 Jahren sind dann gar kein Problem.

Wenn Deine Mutter darauf besteht, dass Du ihn entsorgen sollst, dann werfe ihn aber bitte nicht in die Mülltonne. Lege ihn stattdessen für mehrere Stunden in einen Eimer mit spülmittelhaltigem Wasser.

Das Wasser kannst Du anschließend (nein, kein Witz) als Dünger über das Feld kippen. Den Rest kannst Du über die Mülltonne entsorgen.

Alternativ kannst Du die Böller zur Entsorgung auch zu einer nahegelegenen Feuerwerkerei bringen. Wertstöffhöfe und dergleichen nehmen diese natürlich nicht an, da es sich schließlich um Explosivstoffe handelt.

Die Befürchtungen Deiner Mutter solltest Du, auch wenn Du sie haßt, nicht negativ verstehen. Ich kann das gut nachvollziehen. Sie hat nun mal kein besonderes Fachwissen in diesem Bereich und möchte naturgemäß, dass Dir nichts passiert. Also ist Sie doch lieber einmal zu vorsichtig gewesen als einmal zu nachlässig. ;-) Sieh es positiv, manch andere Kinder wären froh wenn sich ihre Eltern mal um Sie Sorgen würden.

Bei richtiger Lagerung kannst Du ihn bedenkenlos zünden. Du solltest die Dinger halt nicht offen in der Waschküche liegen lassen, dann könnten sie feucht werden. Aber sehr viele Händler verkaufen Dir auch noch Ware aus dem letzten Jahr.

ja das kannst du natürlich noch :) Deine Mutter muss sich keine Sorgen machen, daher es im Tv um die sog. "Polenböller" ging. Mit deutschen Böllern vorallem China Böller B kann nicht viel passieren wenn du gut damit umgehest.

Also wenn du die Böller gut gelagert hast, kannst du sie bedenkenlos zünden, denn man kann Böller nach 5 Jahren noch gut zünden wenn sie gut gelagert waren.

Wenn du trotzdem auf nummer sicher gehen willst, musst du sie ja nicht in der hand anzünden und dann wegwerfen, sondern erst auf den Boden stellen, und dan zünden, wenn das deine Mutter beruigt.

MFG

osade

PS: Wie viel hast du denn noch ?? Denn wenn es nur noch zwei Päckchen oder so sind, dann kannst du sie ja wirklich entsorgen. Es wäre wirklich schade, wenn du ein ganzen Haufen davon entsorgen würdest !!!!!

Naja wen die Böller einen schlechten Zustand haben ist das Gefährlich! Ich habe damit erfahrung weil ich mir fast den ganzen Arm verbrannt habe. Zünde ihn Lieber nicht und kauf dir neue, da Gesundheit sehr Wichtig ist!

Was möchtest Du wissen?