Feuchtes im Slip, was ist das?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, ich habe das auch und viele sagen das es normal ist ( das nennt sich Ausfluss) viele haben das immer nach oder vor der Periode aber ich habe das die ganze Zeit. Ich hab mal bei meinem Frauenarzt nachgefragt und sie hat mir auch ein Abstrich gemacht und sie meine das es hormonisch ist also kann man nichts dagegen tut außer die Pille nehmen das es bisschen aufhört. Ich würde dir aber nicht empfehlen das du die Pille nimmst, wegen Ausfluss. Ich hoffe ich konnte dir helfen.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein dass deine Tage vor ca. 10 Tagen angefangen hatten?

Der Schleim nennt sich Zervixschleim und der verändert sich innerhalb eines Zyklusses. Daran kannst du auch erkennen ob gerade deine fruchtbaren Tage sind, dann ist der Schleim durchsichtig, man spricht auch davon dass er aussieht wie Eiklar. Dass heißt in diesen Tagen definitiv keinen ungeschützten Geschlechtsverkehr, aber auch außerhalb dieser Tage kannst du schwanger werden, also Vorsicht!

Google mal nvp natürliche Familienplanung. Ist meiner Meinung eher dafür geeignet wenn man schwanger werden möchte, aber es ist immer super wenn die Frau ihren Körper und die Anzeichen ihres Zyklusses kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophiebel
01.08.2016, 02:28

Am dienstag habe ich wieder mit meinem ersten pillenblister angefangen ... Wie? Wenn ich jetzt diesen schleim habe kein sex? Hilft die pille dann nicht oder wie muss ich das verstehen :D?

0
Kommentar von NicoleU
01.08.2016, 02:34

Oh - das weiß ich leider nicht. Ich bin schon so lange ohne Pille dass ich mich nicht erinnern kann wie der Zervixschleim dann aussieht. Meine Erklärung war für ohne Pille.

Aber solange der Schleim nicht unangenehm riecht dürfte das eigentlich nicht schlimm sein. Wenn doch könntest du zum Beispiel einen Pilz haben, dann müsstest du zum Arzt

0

Durchsichtig und geruchlos? Ist vollkommen normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?