fernbeziehung bei jugendliche....

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey JennixDD! Das ist wirklich eine beschissene Situation. Aber Kopf hoch. Eine Fernbeziehung ist nicht einfach, aber auch nicht unmöglich. Ihr müsst nur beide was dafür tun. Ihr müsst darum kämpfen zusammenzubleiben und euch mit der Zeit nicht zu verlieren. Ich bin seit knapp 10 Monaten in einer Fernbeziehung. Nächsten Sommer fliege ich zu ihm. Das heißt wir haben dann 1 1/2 Jahre nur über die Web Cam kommuniziert und uns gesehen. Ich mag gar nicht daran denken, mit ihm Schluss zu machen und mir jemanden in meiner Nähe zu suchen!!

Ich würde an deiner Stelle die Zeit, in der er noch hier ist genießen. Also unternimmt nochmal schönes zusammen. Und wenn ihr den Kopf nicht hängen lasst, euch vertraut und alles dafür tut die Beziehung aufrecht zu erhalten, werdet ihr das schon schaffen!

Ich wünsche euch ganz viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja normalerweise halten fernbeziehungen nicht wirklich (lange) aber eine freundin von mir ist seit ca 4 jahren mit ihrem freund zusammen und nach den ersten eineinhalb jahren beziehung ist der auch umgezogen ..auch mit ca 8-10 stunden fahrt. und es hält immernoch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes es wird sehr.... und so leid mir es auch tut, lange werdet ihr es wahrscheinlich nicht schaffen. Das wichtigste nun ist : DU musst es schaffen dich damit abfinden das ihr wahrscheinlich nicht mehr lange zusammen seid, was für dich wahrscheinlich sehr schwer werden wird. Aber wenn du nun mal kein Geld hast immer am Wochenende dahinzukommen bleiben nicht so viele alternativen.

Kopf hoch ihr schafft das schon, Freunde könnt ihr ja immer noch bleiben und der Schmerz geht auch weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?