Fensterscheibe beschriften aber wie

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nimm schlicht und ergreifend Edding, wenn es kein Plexiglasfenster ist geht das mit Nagellackentferner oder Spiritus ohne Weiteres ab, gegen Wasser und Co ist es allerdings immun und somit länger haltbar.

Es gibt ja sogenannte Folienstifte ;> die gibts in jedem Schreibwarengeschäft & in verschiedenen Farben. Auch windowcolor wäre eine idee aber nur bei glas das nicht irgendwo eingelassen ist.

Es gibt Stifte die wegwischbar sind. Steht meistens immer drauf auf solchen Markern. Frag mal bei Staples etc. nach. Die können die bestimmt helfen. Es gibt das auch für solche Magnettafeln zum wieder weg wischen. Die funktionieren auch auf Fenstern (eigene Erfahrung). Und was willst du damit beschriften?

Nimm EDDING-Stifte, die gibt's auch in abwaschbarer Version.

Was möchtest Du wissen?