Fehlermeldung Freenet Ci Modul E106-0 was tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du schreibst das Du alle normalen KABELSENDER  reinbekommst,dann das Ihr eine Antenne auf dem Dach habt,was denn nun Kabelfernsehen oder Dachantenne???Über DVB-T2 wird nur in HD gesendet,somit wirst Du wenn überhaupt Antennenempfang nur die DVB-T Sender empfangen,wenn DVB-T2 bei Dir schon möglich wäre dann würdest Du die öffentlich rechtlichen Sender schon empfangen können,das auch ohne Freenet Modul da die unverschlüsselt senden.Wenn Du bei der Freenet Hotline auch so gefragt hast wie hier dann wundert mich nicht das dort wohl auch keiner verstanden hat was Du eigentlich für ein Problem hast,und der wird somit auch nicht bekifft gewesen sein.Was für eine Antenne habt Ihr auf denm Dach,ist es möglicherweise eine Satschüssel wie die im Link 1

https://www.cyberport.de/?DEEP=C306-10G&APID=117&gclid=CPPH4O_pq9ICFecK0wodpUEMMA 

odeer ist es eine Antenne wie im Link 2

https://www.elektroradar.de/antenne-uhf-aon-65.html?gclid=CLit_5rqq9ICFecV0wodE4ADVQ 

Wenn es eine Satantenne ist wie im Link 1 dann kannst Du darüber keine DVB-T2 Sendere empfangen und bräuchtest um private HD Sender sehen zu können ein HD+ geeignetes CI+ Modul und eine HD+ Karte,ist es eine Antenne wie im Link 2 dann kann es sein das DVB-T2 erst ab regulären Start am 29 März bei Dir verfügbar ist.Hast Du Kabelfernsehen trifft keines von beidem zu dann muust Du Dich an Deinen Kabelnetzbetreiber wenden und dort ein CI+ Modul bestellen und dort privat HD buchen.

Wohnst Du nahe der Österreichischen Grenze? Bei mir ist das der Fall und ich habe österreichische Sender in der Liste, bei denen kommt auch die Fehlermeldung (meiner Meinung nach bedeutet diese Meldung " Dein Empfangsgerät ist für diesen Sender nicht freigeschaltet" ) Die Österreichischen Sender fangen bei mir ab Programm Nummer 100 an. Dubioserweise sind dort auch deutsche Öffentlich rechtliche Sender in HD dabei und zwar verschlüsselt. (z.B. Das Erste HD) Die Fehlermeldung erscheint ebenfalls. Bekomme von den Privaten leider nur die Austria Edition rein bei denen natürlich ebenfalls die Meldung kommt.Teste morgen mal die Außenantenne auf dem Dach... vielleicht bringt das was.Insgesamt erscheinen bei mir meistens so ca. 60 Sender, wobei nur 20 unverschlüsselte deutsche Sender dabei sind Ich nutze einen externen Receiver von Samsung mit der Hama Außenantenne

TVmuffel 26.05.2017, 10:55

Sorry, dass ich mich jetzt erst melde: nein, ich wohne nicht in der Nähe der österreichischen Grenze, sondern im Ruhrgebiet, also praktisch im Kerngebiet des DVBT2, wo eigentlich gar keine Probleme dieser Art auftauchen dürften. Ich habe es mittlerweile mit einer Aktivzimmerantenne probiert, die bei meinen Nachbar super funktioniert. An dem Standort des Problem CI+ kommt aber über diese Antenne gar nichts rein. Von Freenet bekam ich auf meine Anfrage nur den geradezu lächerlichen Hinweis einen Suchlauf zu machen, und wie das geht könnte ich in den Freenet Dokus auf Youtube sehen. Die waren dann so grottenschlecht, dass man nicht mal den Ton verstehen kann. So wie es sich für mich darstellt, ist DVBT2 gestorben und ich werde das CI+ Modul wohl verkaufen. Weiterhin noch viel Erfolg.

0

Ich bekommen genau die selbe Fehlermeldung "E106-0". Habe das CI+ Modul käuflich erworben, in meiner eigenen Wohnung erstmals am 29.3.17 erfolgreich in Betrieb genommen. Alle freien und verschlüsselten DVB-T2 Sender kamen in hoher Qualität rein. Danach habe ich den Fernseher mit dem Modul zu meiner Oma gebracht, die bis dahin auch das alte DVB-T hatte, um es ihr zu schenken. Obwohl nur ein Stadtteil weiter, war ein neuer Suchlauf nötig. Alle Sender kamen rein, die verschlüsselten ebenfalls, allerdings werden sie nicht entschlüsselt. Statt dessen die Meldung "E-106-0 Dieser Sender kann derzeit nicht angezeigt werden". Die Hotline von Freenet TV hab ich angeschrieben, sorry, wir haben zu viel zu tun. Das ist frustrierend. Wenn es an der Antenne liegen würde, kämen doch auch die freien Sender nicht rein. Wie in der Freenet TV Hilfe empfohlen hab ich das Gerät 2 Std. angelassen, aber ohne Erfolg. Im Moment bin ich ratlos.

YamYam93 03.04.2017, 19:56

ich weis auch immer noch nicht was der Fehler ist naja 

0
TVmuffel 03.04.2017, 22:21
@YamYam93

Ja, da sind wir schon 2. Aber klar wird doch folgendes: der Fehler tritt bei mir eindeutig im Zusammenhang mit DVB-t2 Empfang auf. Es hat nichts mit Kabel zu tun. Ich habe einen Triple Tuner in bem neuen TV Gerät. Und der DVTB2 Tuner lief an meinem Wohnort erstmal einwandfrei inkl. Entschlüsselung. Nun ist der neue Aufstellort auch in der Kernzone, gerade mal 10 km weg, mitten im Ruhrgebiet. Das CI+ Modul wird ja auch erkannt, die Nummer erscheint im Display. Die freien Sender kommen in HD voll rein, wie ist das bei dir? Es ist meines Erachtens kein Antennenproblem (wie andie61 anfragt) sondern eindeutig ein Entschlüsselungs-problem. Vielleicht findet sich ja noch jemand, der eine Idee hat. Wenn ich was von Freenet höre, sag ich Bescheid.

0

Was möchtest Du wissen?