Fake oder echter Luis Vuitton Gürtel?!

2 Antworten

also man schreibt es schon mal anders: louis vuitton. dann schau dir auf der original seite von LV die fotos von den gürteln an, weil du da jedes detail genauer siehst.

In der Regel sind Plagiate von minderer Qualität als ein normaler billiger Gürtel. Das sind qualitive Mängel an denen du Fälschungen erkennen könntest:

-Gussreste an Metallteilen

-Nähte eher lappig zusammengehäftet

-knick den Gürtel einmal so fest du nur kannst zusammen, lösen sich an der kannte beim locker lassen die einzelnen Schichten des Materials, ist er billig zusammengeklebt. Anständiges Leder reißt nicht, wirft keine Falten und Löst sich nicht beim knicken auf.

-wirf einen Blick in die Löcher, erkennst du die einzelnen schichten und sind diese dazu noch ausgefranzt, billigscheiß.

-Ist das Emblem ungenau gestickt? Wenn ja, du weißt schon...

-wenn keine angaben zum Land der herstellung und der Länge des Gürtels vermerkt sind, billig.

-wenn er "made in china" ist, ist er "made in china."

Was möchtest Du wissen?