Ex will nach 2,5 Wochen Schluss mit mir reden?

2 Antworten

Nur aufgewärmte Eintöpfe sind gut.

Da Beziehungen / Freundschaften nicht zu dieser Kategorie gehören, lass es sein.

Du wirst immer Zweifel haben, sei es an ihr oder an dir.

Frag dich, ob es dir einfach nur um den Sex mit einem bekannten Menschen geht, oder ob du dich traust, wieder auf die Piste zu gehen - oder hast du Angst, dass sie schneller einen Neuen haben könnte, als du eine Neue?

Ich spreche aus längst vergangenen Zeiten, aber ich habe niemals jemanden zurückgenommen, der mich verletzt hat, egal ob sie oder ich Schluss gemacht hatte. Es hatte immer einen Grund.

Ja eben da es die erste Beziehung ist, kann ich da noch schwer meine Gefühle einsortieren... Wir hatten auch schon 3 Monate keinen Sex mehr und davor schon sehr wenig... also die Beziehung war wirklich am einschlafen... bin schon damit klargekommen, da ich gut abgelenkt wegen meiner Prüfungen... Das mit auf die Piste gehen ist bestimmt auch ein Grund. Ich hab im Karneval gemerkt, dass mich viele Frauen sehr attraktiv finden, auch meinte ein bekannter für mich sei es nun wirklich kein Problem eine andere zu finden. Ich muss warscheinlich nur  wieder aus mich rauskommen, nach 3,5 Jahren Beziehung, bin eben total aus der Übung :P  

0
@advents

Dass sie schneller jmd. anderen hat, das würde natürlich schwer, das zu sehen... aber iwie kommt es mir vor, dass sie auch Angst hat, dass ich schneller ne neue habe... Natürlich ist es für mein Ego gut, dass sie nach 2 Wochen zurück gekommt, aber mir tut es auch leid... Sie hat zwar nicht gesagt, was sie will, doch wenn sie schreib "Hast du mal zeit für mich? :)" Und meint am Freitag oder Samstag, da sie davor noch Lernstress hat.... Eigentlich will ich sie nicht sehen, da ich im Moment einfach Wütend und traurig darüber bin...

0
@advents

Du willst sie nicht sehen und überlegst trotzdem was du machen sollst? Sie hat doch schon ihre Sachen abgeholt. Dann kannst du doch locker zurückschreiben.           Nein! :P

0
@verreisterNutzer

Ja, weil es bei mir immer noch ein auf und ab ist mit der Trennung. Bin eben teilweise wütend, dass sie mich einfach so stehen lassen hat und ich das eben allen Bekannten erzählen musste. Und ein anderesmal denke ich mir, wir hatten wirklich eine schöne Zeit... aber wenn ich in meinen gutefrage.net Verlauf schaue, habe ich vor einem Jahr schon einmal gedacht, dass ich sie nicht mehr richtig liebe und was ich tun soll... Vll. sage ich ihr, dass es noch zu früh ist um zu reden...

0

Klingt für mich so, als wenn sie Schluss machte um am Karneval die Sau raus zu lassen und jetzt kommt sie wieder angekrochen. Eure Probleme würden sich nicht in Luft auflösen und ihr solltet getrennte Wege gehen.

Ne sie hat anscheinend sehr viel gelernt, da sie morgen und übermorgen Zwischenprüfung hat... haben ihre Freundinnen auch gemeint, die ich dort getroffen habe. Klar lösen die sich nicht in Luft auf. Bei mir war es die letzten 2 Wochen immer ein auf und ab, erst hab ich sie jeden Tag vermisst und mir ging es richtig schlecht, letzte Woche ist es mir richtig viel besser gegangen und diese Woche komme ich schon sehr gut damit klar... Ich bin mir sicher, dass wenn ich sie sehe (wir haben uns so ja gut verstanden) mich das sehr durcheinander wühlen wird. Aber ich will eben eine davor gut überlegte Entscheidung treffen. Denn die Trennung hat mir sehr weh getan... Wer kann mir garantieren, dass sie mich nochmal so "überrascht"...

0
@advents

Versuch kühl und Stark zu bleiben. Lasse dir nicht anmerken, dass es dir wehtut, sondern zeige dich, als ob es dir gut geht, so wie es jetzt ist.

0

Meine Freundin will wahrscheinlich Schluß mit mir machen?

Ich bin 17 und treffe mich schon fast 2 Monate mit einem Mädchen. Ich wollte nicht so richtig am Anfang eine Beziehung mit ihr machen aber vor 3 Wochen habe ich richtige Gefühle für sie empfunden und habe verstanden wie schön es ist mit ihr zsm zu sein und wissen dass dich jemand liebt. Und ich liebe sie sehr, aber so wie es aussieht will sie mit mir Schluß machen:( Sie sagt dass ich nicht männlich genug für sie bin, bin zu schüchtern für sie obwohl ich einfach derjenige bin der einfach nicht so viel redet aber immer zuhört und einfach dass ich für sie wie eine Frau bin und sie fühlt sich wie ein Mann in der Beziehung. Ich will sie nicht verlieren ,ich will weiter die schöne Beziehung führen aber anscheinend war ich einfach viel zu nett zu ihr oder was glaubt ihr? Sie will eine Pause 4 Tage lang machen oder so ,aber sie meinte sie wird mit mir reden wenn sie in der Lage bzw fähig ist mit mir zu sprechen um ihre Entscheidung zu sagen ob sie mit mir weiter zsm sein will oder dass sie kein Bock mehr auf mich hat :(( Ich muss was unbedingt tun ich meine ich will kämpfen weil ich will sie nicht verlieren sie ist für mich sehr wichtig geworden :( was tun??

...zur Frage

hallo meine Freundin ist seit 2,5 Monaten in Spanien und arbeitet da als Animateurin. Hat keine Gefühle mehr.Was soll ich machen und wie soll ich reagieren....?

hallo meine Freundin ist seit 2,5 Monaten in Spanien und arbeitet da als Animateurin. Am Anfang war noch alles gut seit 4 Wochen sagst sie dass sie keine Gefühle mehr für mich hat und sie vermisst mich garnicht mehr. Was soll ich jetzt machen und wie soll ich reagieren? Sie hat aber noch nicht schluss gemacht



...zur Frage

Was kann ich machen um ihn meine Schluss-mach-gedanken zu erklären!

Ich wollte mit meinem Freund schluss machen habs einer Freundin geschrieben, dann hab ich drüber nachgedacht & naja das ich es nicht machen will aber mit ihm reden muss! & hab diese Nachrichten sorgfältig entfernt aber er hat es gelesen & ich konnte es ihm auch nicht erklären :( Naja dann meinte er das es ja nicht das erste Mal gewesen ist das ich sowas gemacht habe, zuerst mit anderen darüber geredet & hat Schluss gemacht weil ich sein Vertrauen missbraucht habe :( Naja ich hatte an dem Tag überlegt & kam zum Schluss nachdem ich mit meiner Freundin darüber geschrieben habe das ich es nicht tu weil ich es nicht konnte, außerdem hab ich mir festgenommen über seine Fehler zu reden Naja ich war dann Unterwäsche kaufen am nächsten Tag & hab mir fest vorgenommen mit ihm zu schlafen es ging bei unserem Streitigkeiten aber nciht um Sex wir haben auch nciht miteinander geschlafen jedenfalls wolltei ch auch für ihn kochen :) Aber als ich nach Hause kam & ihm geschrieben habe was los ist meinte er das er weiß das ich schluss machen wollte, naja da war ich wieder nciht offen. Am nächsten Tag hat er schluss gemacht. Er meinte gestern das er keine Gefühle mehr hat & selbst wenn das sie zweitrangig sind... & ich treff mich am dienstag mit ihm soll ich ihm dasmit der unterwäsche & meinen plänen erzählen er hat auch gemeint das dieses gespräch nichts an der Entscheidung ändern wird

...zur Frage

alle um mich herum haben eine beziehung -.-

momentan ist es so : alle (bis auf wenige ausnahmen) haben eine beziehung und reden den ganzen tag darüber. ich bin so ziemlich die einzige die keine beziehung hat, und langsam macht mich das richtig fertig. wie kann ich mich ablenken ?

...zur Frage

kann ich mit ihr darüber reden?

Ich bin jetzt wohl fast so weit das ich in einer Beziehung bin. Es ist allerdings eine sehr komplizierte Beziehung (wer mehr darüber wissen will, lest meine letzte frage) und ich würde gerne mit meiner bff darüber reden. Allerdings weiß ich nicht ob sie das wirklich versteht... Ich habe schon mal Andeutungen gemacht dass es sein könnte das er auf mich steht (habe aber nicht gesagt dass ich es auch tue) und sie hat darauf nicht so positiv reagiert... Ich habe aber das Gefühl dass ich mit jemandem darüber reden muss, aber genau so wenig will ich verurteilt werden...

Meint ihr, ich sollte trotzdem mit ihr darüber reden?

...zur Frage

mit einem Jungen zusammen obwohl ich lesbisch bin, wie mache ich Schluss?

Ich bin seit 2 Wochen in einer Beziehung (mit einem Jungen). Ich wusste schon immer das ich bi-sexuell bin, die Beziehung jetzt gerade ist meine erste richtige Beziehung (bin 15). Das Problem ist, dass mir diese Beziehung klar gemacht hat, dass ich nicht nur bi sondern lesbisch bin. Was soll ich tun? Wie soll ich Schluss machen? Soll ich ihm sagen, dass ich Schluss mache, weil ich nicht auf Jungs stehe? (Ich hab Angst, dass das dann in der Schule rumgeht)
Dann habe ich noch eine Frage.. ich verstehe mich mit meiner Klassenlehrerin sehr gut und habe ihr schonmal ein Problem anvertraut... Soll ich mit ihr darüber reden? Also ihr sagen das ich lesbisch bin? Es geht mir darum es ihr zu sagen, wegen Mobbing oder Ausgrenzung, weil es sein könnte, dass wenn ich mich oute, viele mich ausgrenzen werden...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?