Erfahrungen mit Zoll / Iherb.com

5 Antworten

wie kann man sicherstellen, dass IHerb nicht mehr in Deutschland verkaufen kann? ich habe gerade das gleiche Problem. Ware liegt beim Zollamt, Rechnung liegt nicht vor und ich soll auch zusätzliche 30 Euro Zoll Kosten für einen Warenwert von 50 euro zahlen, die nie vereinbart waren...

VORSICHT - Ich kann aufgrund meiner negativen Erfahrungen nur dringend davon abraten, bei iHerb etwas für Deutschland zu bestellen!!Ich habe letztes Jahr (2015) etwas bestellt, aber die Firma hat keine Ahnung oder es ist ihnen egal, wie man eine Bestellung international versendet, d.h. weder Rechnung noch Zahlungsnachweis waren an der Außenseite des Päckchens befestigt! Das ist absoluter Standard und normalerweise jeder Mini-Firma bekannt. Hatte dann einen riesigen Aufwand, das ich das Paket persönlich beim Zoll öffnen und ausgedruckte Bestell- und Zahlungsinformationen vorlegen musste - dazu die Fahrt- und Wartezeit... Nachdem ich dann gelesen hatte, dass sie mittlerweile angeblich die Unterlagen außen anbringen, bestellte ich nochmal (Oktober 2016). Großer Fehler: Die Rechnung war wieder nicht an der Außenseite befestigt, musste also wieder zum Zoll usw. usf. - hat mich wieder Stunden gekostet!!Ich kann daher nur dringend davon abraten, bei iHerb zu bestellen - es sei den, man hat Zeit ohne Ende oder die Zollstelle ist gleich um die Ecke. Unprofessionelle Firma mit nicht existierendem/reagierendem "Customer service" - never ever!!

Hallo, die Aussage, dass Sendungen von Iherb nie vom Zoll kontrolliert werden bzw. durchgelassen werden erachte ich für Bedenklich. Ich habe die Seite überflogen, entscheident ist, dass die Einfuhr von Arzneimittel verboten ist! Nicht alles, was in den USA einfach verkauft wird, kann einfach einfgeführt werden. Verschiedene Produkte fallen können in den USA einfach so verkauft werden, fallen in Deutschland aber unter die Regelungen des Arzneimittelgesetzes. http://www.zoll.de/b0zollundsteuern/d0verboteundbeschraenkungen/c0schutzmenschlgesundh/a0arzneimittel/index.html

das ist kein unwesentlicher punkt. mit der aussage meine ich, daß die sendungen zumindest ohne zollgebühr ankommen ^^. iherb schreibt im bestellvorgang, dass man z.b. keine hormonpräparate bestellen sollte. alles andere macht aber keine probleme. leider sehe ich gerade, dass sie den mindestbestellwert auf 80 usd erhöht haben, bieten momentan auch nur airmail an, ich präferiere aber dhl/ups. - kennst du noch einen anderen Onlineshop?

0
@Tcrazyjam

Habe auch über http://www.iherb.com/?rcode=QED784 bestellt und gute Erfahrungen gemacht. Der Hinweis, dass der Mindestbestellwert bei 80 Dollar liegt ist ein Fehler der deutschen Übersetzung. Nach Deutschland sind Bestellungen nur bis maximal 80 Dollar möglich und mit einer Gewichtsbeschränkung auf ca. 1,8 kg. Der "shipping calculator" zeigt an ob eine Bestellung funktioniert oder nicht. Für Neukunden gibt es 5 Dollar Rabatt auf die erste Bestellung. Einen Mindestbestellwert gibt es nicht und die Versandkosten liegen bei günstigen 4 Dollar nach Deutschland.

0

kann ich nur zustimmen - sollte auch zum Zoll - war leider schon zu spät - zurückgesendet... keine Ahnung ob ich einen finanziellen Ausgleich bekomme :(