Siehe unten, eine Änderung ist nicht möglich. Der Screenshot stammt vom VK. Was machen ??

...zur Antwort

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/S39122473/

Ist der gut?

...zur Antwort

Ergänzung:

7 min später : 133-90 (Puls 109)

d. vollständigkeitshalber war der Puls davor bei 113. 

Diastol niedrigster Wert (10.3-12.3.): 

83

...zur Antwort

HEY SORRY, es ist wohl kein MHD, denn da steht "zu verbrauchen bis", handelt es sich also um ein Verbrauchsdatum? (Nehme ich mal an). Wie sieht die Sachlage denn da aus? Lieber wegwerfen oder? :(

...zur Antwort

Zunächst hängt es sicher von der Art und Menge der Nahrung ab. Du kannst 2 Stück Kuchen/Kekse/schokolade essen, und das Zeug verweilt noch nach 2-3 Std in deinem Magen und setzt deiner Fitness zu(Abfall BZ-Spiegel), zudem die Menge: Nehmen wir mal diese hochkonzentrierten verarbeiteten Sachen raus, und Du isst 2 Steaks, dann wäre das sicher kritischer zu sehen als ein Steak (völlig klar).

Die formale Abgrenzung von Fetten und Carbs ist insoweit aber ganz richtig, wobei ich bei letzteren davon ausgehen würde, daß es abh. von der Menge die einen oder anderen Nahrungsmittel gibt, die man sich eine dreiviertel bis Std vor dem KT reinziehen kann.

Die kleinen Müslischalen sind beispielsweise ein ideales Werkzeug. Um die Darmtätigkeit zu fördern, wären Balaststoffe gut. Neben Haferflocken, evtl. ein paar Erdbeeren, fettarmer Joghurt. Kaffee/Koffein beschleunigt das Ganze ebenfalls.

Nach einer Hauptmahlzeit wird es hingegen schwieriger, da sollte man besser 2-3 Std vorher pausieren. Im Grundegneommen würde ich da aber plump nach Gefühl gehen und mich nicht an irgendwelchen Richtlinien halten, die sind morgen schonw ieder überholt. MFG

...zur Antwort