Erfahrung Matratze?

1 Antwort

Hallo Manfred,

wenn du Rücken hast, würde ich dir eher zu einer Qualitäts-Kaltschaummatratze mit Raumgewicht 55 kg/cbm raten, da diese Produkte 4 - 5 Härtegrade anbieten.

Da findest du sicher für dein Körpergewicht (zur Größe) und deiner Figur etwas und
lass dich von mehreren Fachberatern informieren.
Dann kannst du sicher etwas dabei lernen und es fällt dir leichter zu beurteilen
ob es sich um Verkäufer oder eine guten Fachberater handelt.

Für deinen Körper und der Gesundheit wäre natürlich ein Lattenrost, den man auf deinen Körper einstellt (anpasst) sicher auch gut, dann sollte die Matratze allerdings
nicht höher wie 19 cm (Kern 16 cm) sein, damit der Lattenrost seine volle Wirkung bringt.    

Aber trotzdem gilt, es muß nicht das teuerste sein, sondern wenn die Funktionen
stimmen reicht der Mittelbereich.  

Fragen zu Schmerzensgeld: Wer legt es fest und wer bezahlt es?

Hallo,

wurde am Wochenende auf das Auge geschlagen, hab kleine Bruch am Auge, natürlich ist das Auge auch blau. Zusätzlich bin ich durch den Schlag unglücklich gefallen und habe 2 fachen Bruch am Schienbein erlitten, wurde operiert und liege num 8 Tage im Krankenhaus. Vollständige Heilung wird 6 Monate dauern. Der Täter wurde von der Polizei gefasst. Wurde von dem Täter angepögelt und geschlagen ohne Grund, bin absolut im Recht.

Es geht mir bei den Fragen primär um Schmerzensgeld. Meine Fragen:

  1. Was geschieht beim Strafprozessverfahren? Wird dabei die Höhe des Schmerzensgeldes/ Opfer Entschädigung festgelegt?

  2. Wer zahlt/überweist das Schmerzensgeld? Bezahlt es im Voraus der Staat? Das Landesgericht? Und der Täter muss es dann dem Staat zurückzahlen? Was ist, wenn der Täter kein Geld hat im Sinne des Strafprozessverfahrens, also nicht Zivilverfahren?

  3. Bekomme ich in jeden Fall mein Schmerzensgeld? Entschädigung, auch wenn erst von der Staatskasse?

Bitte um detaillierte Erklärung, ich kenne mich nicht aus.

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Aldi Matratze nach Gebrauch zuückgeben?

Hallo alle,Ich habe am 31.07.2017 eine Aldi Matratze gekauft, da meine Eltern eine Matratze von Aldi hatte auf der ich sehr gut geschlafen habe. Leider schalfe ich auf der neuen Matratze von Aldi so schlecht, das ich überhaupt nicht einschlafen kann und auch Rückenschmerzen bekomme. Ich würde deshalb gerne die Matratze bei Aldi zurückgeben und wollte Fragen, ob jemand weiss, ob das möglich ist?

...zur Frage

Erfahrungen mit Casper Matratze - gibt es einen Test?

Ich habe jetzt öfters etwas über die Casper Matratze gelesen die jetzt auch nach Deutschland kommt. www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=Casper+Matratze In Amerika ist die Matratze ja sehr beliebt und schneidet in vielen Tests gut ab, auch die Erfahrungsberichte lesen sich gut. Ist die Matratze in Deutschland diesselbe? Weil In Amerika haben die ja andere Größen.

Habt ihr schon Erfahrungen mit der Casper Matratze oder gibt es einen deutschen Test?

Danke schonmal!

...zur Frage

warum sieht der bauch im liegen flacher aus?

ich bin 178 groß und wiege 58 kg also eig schlank. wenn ich was esse sehe ich aber dann immer was aufgebläht aus. wenn ich dann zb liege sieht der bauch wieder flacher aus. woran liegt das? hab ich etwa so ein schwaches muskelgewebe am bauch dass das im stehen so aussieht? :D

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit den Matratzen "Vitalis duo touch h2" und "SF Contact Smaragd"?

Hallo zusammen, ich möchte mir eine neue Matratze kaufen (160x200 cm) und bin unschlüssig: Nach dem Probeliegen bei Matratzen-Concord kommen zwei Modelle in Frage: Die "Vitalis duo touch h2" oder die "SF Conatct Smaragd". Ich bin groß, sehr schlank und besonders im Schulterbereich druckempfindlich. Kann mir jemand seine Erfahrungen schildern bzw. eine Empfehlung abgeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?