Enge Hose leichter anziehen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, wirklich hautenge Hosen gleiten besser an den Beinen hoch und über den Po/die Hüfen, wenn man eine Strumpfhose drunter anzieht. Das kann den Unterschied zwischen reinkommen und nichtreinkommen ausmachen.

Glanzstrumpfhosen gleiten am besten.

Mutige Mädchen können auf einen zusätzlichen Slip dann gut verzichten, mein Stil wär's nicht.

Ich trage aber immer mindestens drunter einen String oder drüber ein sehr enges Miederhöschen (spanx), Strumphose alleine ist mir zu unsicher, falls ich mal ein bisschen Ausfluss hab oder die Mens zu früh kommt. Da hält eine Strumphose leider fast nix zurück.

Als Nachteil empfinde ich bei der Strumpfhose nur, dass die Hose vom Gefühl her dann nicht mehr ganz so klebig eng sitzt und dass man beim Gehen das gleiten des Stoffs über die Strumphose hören kann, wie bei einem Rock.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Bruder, der als so ganz enge Jeansröhren trägt, die fast schon an eine Leggings erinnern, hat das als sogar schon gemacht.. Von daher denke ich dass es eine Art Hilfsmöglichkeit ist, sonst wäre er ja nicht drauf gekommen glaube ich :)

Schönes Wochenende..!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja lassen die sich vorallem bei leder geeignet :)
Aber kauf dir einfach größere Hosen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie eng sind deine Hosen :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?