Empire Earth Zeitalter der Eroberungen stürzt ab?

1 Antwort

Das Spiel kam 2002 raus, von daher ist es eigentlich verwunderlich das es überhaupt noch läuft.

Du könntest es mit VirtualBox versuchen. https://www.virtualbox.org
Für denn Fall, das du das nicht weißt. Du kannst damit quasi ein Betriebssystem in einem anderen laufen lassen.
Wenn du noch eine alte Win XP Lizenz hast, bist du fein raus. Vielleicht bekommst du das Spiel so stabil.

http://www.tomshardware.co.uk/faq/id-1853121/set-virtual-windows-machine-virtualbox.html
Vielleicht hilft das die ein bisschen:)

Hmm das Hauptspiel ohne Addon läuft ohne Probleme und stürzt nicht ab, irgenwas muss also bei Addon den Fehler hervorufen (irgenwie verursachen Addons immer Probleme, ist bei Star Wars Empire at War mit Addon ja auch so)

0
@Vipersnake21

Zuweilen liegt das daran, das eine andere Entwicklungs-Crew das Addon verzapft hat. Die haben vielleicht die Aufzeichnungen und sonstiges von der vorherigen, aber da jeder Entwickler seinen eigenen Stil hat, blickt sein Nachfolger nicht durch und fängt an zu improvisieren. Das sorgt dafür das ein Titel nicht nur instabil werden kann, sondern auch sensibel.
Das bedeutet das Hauptspiel hat zwar keine Probleme, wird aber vom Addon quasi mit in denn Tod gerissen.

Nun, wie dem auch sei, willst du es mal über XP versuchen?
http://pcriver.com/operating-systems/windows-xp-iso-download/
Hier kann man es legal herunterladen. Mit dem Segen von Microsoft, was aber die Lizenz angeht. Naja, da finden wir schon einen Weg:)

0
@Chippo78

Ich würde es wohl versuchen, aber ist es denn ein großer "Eingriff" in meinen PC nötig um das zu machen theoretisch könnte ich es auch auf meinem alten laptop erstmal installieren um zu schauen ob es funktioniert, außerdem wird die Lizenz nicht das Problem sein weil mein Cousin hat noch eine von seinem alten PC der nicht mehr funktioniert. Trotzdem wäre das mit XP wirklich mein letzter Ausweg.

Ich hab nähmlich noch die Hoffnung dass das Spiel irgendwann bei Steam als HD Version wie AoE 2 released wird.

Ich werde glaube ich erstmal nur das Hauptspiel spielen.

0
@Vipersnake21

Naja, virtuelle Maschinen dienen eigentlich dazu einen großen Eingriff im Host-System zu vermeiden. Die Installation von Virtualbox wäre die einzige Veränderung am Host.
Aber ok. Das mit dem Laptop ist auch eine gute Idee.

Zumal diese VBoxen ein großes Problem haben. Spiele mit Kopierschutztreibern laufen auf ihnen meistens nicht. Liegt daran das bestimmte Prozesse nötig sind um eine Vbox zu realisieren und diese verwechselt der Treiber mit Software die möglicherweise denn Kopierschutz außer Kraft setzen könnte, also macht er dicht.

Tschuldigung, hast du ja nicht gefragt^^

0

Was möchtest Du wissen?