Elumen auf Dunkle Haare

1 Antwort

Ich hatte auf meinen dunklenbraunen Haaren auch elumen allerdings rr@all.  Hab es ohne prepare verwendet aber 2 mal hintereinander gefärbt das es ein schönes dunkelrot war also sollte kein Problem sein. Allerdings hab ich gehört das es auf gefärbten haare nicht so gut hält wie auf naturhaar und wen du unterschiedliche Töne drinnen hast wird man das auch stark durchsehen. Und vor dem färben am besten alle silikone rauswachsen mit peeling shampoo 

Kann ich Elumen strecken?

Huhu würde mir gerne meine Haare färben und habe noch etwa eine halbvolle Flasche Elumen rr@all da. Ich habe relativ lange Haare und befürchte das es nicht mehr reichen wird. Kann ich also die Farbe zum beispiel mit Haarspülung strecken und Fällt dann das farbergebnis sehr anders aus? Danke schonmal für hoffentlich hilfreiche Antworten ^^ LG Julia :)

...zur Frage

Fragen zu Elumen Prepare

Ich habe vor ein paar Tagen das erste Mal mit Elumen gefärbt und bin bisher ziemlich zufrieden. Da meine Haare nicht ganz unbelastet waren, habe ich auch das Prepare von Elumen angewendet. Leider hat der Ansatz aus unbehandeltem Haar die Farbe gar nicht angenommen. Daher meine erste Frage:

Sollte ich den Ansatz noch einmal ohne das Prepare behandeln?

Soweit ich das verstanden habe, soll das Prepare die durch z.B. Blondierungen geöffneten Haare wieder schließen und die Haare umpolen, damit die Farbe einzieht und hält. Deshalb meine zweite Frage:

Reicht eine einmalige Anwendung von Elumen Prepare?

...zur Frage

Elumen BL@ALL (Blau) mit Braun überfärben?

Guten Tag! c:

Ich hoffe, hier sind welche unterwegs, die sich mit Elumen auskennen. c:

Also: Ich habe jetzt seit einiger Zeit blaue Haare. Da die aber nur getönt sind und ich weder Zeit noch Lust habe, aller paar Wochen die nachzutönen, hatte ich mir überlegt, sie richtig zu färben. Zum Beispiel von Elumen das BL@ALL.

Meine Frage: Wenn ich mir die Haare damit färbe und später dann aber keine Lust mehr auf die Farbe habe, kann ich die dann wieder braun färben? Oder muss ich die vorher blondieren und dann färben? Oder geht es gar nicht mehr und muss warten bis die Farbe raus gewachsen ist? Oder gibt es andere permanente Farben, die man auch leichter raus bekommt?

Und eine Nebenfrage: Kann man über BL@ALL (oder wenn ihr eine andere permanente Haarfarbe kennt) andere Farben drüber färben? Um zum Beispiel Ombré zu machen? Oder müsste man es gleich am Anfang machen?

Ich hoffe ich bekomme hier schnell Antworten! (:

Wenn ja; Dankeschön schon mal im Voraus. c:

...zur Frage

Frage zu Elumen Haarfarbe

Hallo, ich färbe seit einiger Zeit meine Haare rot, jedoch mit den Drogeriefarben wie Garnier, Schwarzkopf usw. Die Farben sind soweit in Ordnung jedoch geht die Farbe sehr schnell bei mir raus weshalb ich nun die Haare mit Elumen rr@all färben möchte, da ich gehört habe die Farbe soll sehr gut halten. Ich habe einige Fragen dazu. 1. Kann ich die Farbe auf rot gefärbten Haar anwenden? Habe momentan ein Rotton von Garnier drauf. 2. Brauche ich unbedingt Elumen prepare und Elumen Lock? 3. Wie lang muss die Farbe einwirken? und wenn ich Prepare und Lock benötige wie lange sollen die beiden einwirken? 4. Hält das Elumen wirklich länger als die Drogeriefarben? 5. meine Haare sind ca kinnlang wie lang hält die Elumen rr@all Flasche dann ca? Ich hoffe ihr könnt mir etwas weiter helfen :) Bin nicht sehr erfahren mit solchen Haarfarben ;) Liebe Grüße, Princess5 PS: danke für eure Hilfe im voraus :)

...zur Frage

wie mache ich mein nach elumen rot heller, um zu benutzen?

Hi, also ich hoffe ich kann das einigermaßen erklären!

ich hab vor ca. 1 1/2 Jahren mein dunkles Haar mit elumen rit gemacht. das war auch ganz okay! Nur mochte ich jetzt vorher meine Haare heller machen um das rot stärker wirken zu lassen!

nu meine Frage : wie gehe ich da am besten vor?

ich hab mir bis jetzt gekauft : Elumen rr@all, Return, Prepare, Look, Treat, Care

dachte mir ich benutze ein paar mal Return blondiere dann meine Haare und bevor ich die Farbe auftrage benutze ich Prepare! <---ist das so okay??(noch hab ich von dem nichts getan,  da ich nicht weis ob das so richtig ist) 

(zur Benutzung von Repare hätte ich auch noch ne Frage : nach prepare die Haare trocken lassen? und am gleichen Tag Färben?)

zurück zur eigentlichen Frage(n)

was kann ich als blondierung benutzen? gehen da auch Drogerie Produkte?

wie gehe ich am besten vor? ist das okay wie ich mir das vorstelle? oder soll ich es anders machen? hat jemand ein Rat für mich wie ich vorgehen soll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?