Ellipse?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meinst du, weil kein Prädikat im Satz ist? http://de.wikipedia.org/wiki/Ellipse_%28Linguistik%29 Ellipse (Linguistik)

"Als Ellipse (griechisch έλλειψις élleipsis „Fehlen“, „Aussparung“, „Auslassung“) bezeichnet man das Auslassen von Satzteilen, aber auch die Sätze mit Auslassungen.

Elliptische Auslassungen lassen sich mit Hilfe von sprachlichem oder situativem Kontext rekonstruieren. In der linguistischen Analyse der Ellipse werden ausgelassene Satzteile oft mit eckigen Klammern gekennzeichnet. Im Beispiel „Karl fährt nach Italien, Wilhelm [fährt] an die Nordsee“ lautet der elliptische Satz: Karl fährt nach Italien, Wilhelm an die Nordsee. Das Wort fährt wurde weggelassen, es kann aber kein anderes Wort weggelassen worden sein."

Es könnte also als Ellipse bezeichnet werden.

Die Definition lautet:

Elipsen sind keine Sätze im gramatikalisch korrekten Sinne. Sie werden aus nicht vollständig gebildeten Äußerungen, in denen entweder der Prädikatsteil oder das Subjekt fehlt gebildet.

Eine Ellipse ist ein unvollständiger Satz!

chamallow 25.03.2012, 22:38

Also ja, weil es ja eigentlich "so lautet die Anweisung" heißen müsste, oder?

0
lollilutscher96 25.03.2012, 22:46
@chamallow

Elipsen sind nicht immer Befehle wie Z.B . Geh!

sondern können auch andere Sachen Sein :

,,Da schoss es. 40 Grad Kälte.´´ (An diesem Dienstag - Wolfgang Borchert 1947)

0

Was möchtest Du wissen?