Einleitung fürs Referat?

5 Antworten

Schlage auch nach deinem Referat vor den Film "Schindlers Liste" zu gucken, ist einer der besten Filme, die ich gesehen habe. Mit Liam Neeson.

 

Also ich würde da einen Filmausschnitt zeigen. Der Film "Schindlers Liste" aus dem Jahre 1993 eignet sich hierfür hervorragend.

Ein anderer Einstieg könnten Statistiken sein, wie viele Juden er gerettet hat und wie viele sich daraus entwickelt haben.

In die Einleitung gehört eine grobe Zusammenfassung des gesamten Referats. Wenn Du die Themen nur anschneidest und dazu noch sagst, dass Du die Themen im Referat weiter ausführst, dann sollte Dir Dein Vorhaben gelingen.

Vielleicht: mein heutiges Referat handelt über ... wie ihr wisst ist er .... im folgenden werdet ihr aber nun mehr Hintergründe erfahren. Viel Spaß .., oder so hahah 

Was möchtest Du wissen?