Eingabemaske in Word?

...komplette Frage anzeigen Userform1 - (Computer, Technik, Technologie)

2 Antworten

Ich habe eine Möglichkeit gefunden, die bei mir, und ich hoffe auch allgemein, funktioniert:

Private Sub CommandButton1_Click()

TMName = "Textmarke_Name"
Dim TMRange As Range
Set TMRange = ActiveDocument.Bookmarks(TMName).Range
TMRange.Text = TextBox1.Value
ActiveDocument.Bookmarks.Add Name:=TMName, Range:=TMRange
End Sub

Hier wird zuerst die Textmarke gesichert und nach der Änderung wieder hergestellt.

Ich hoffe es hilft dir.

Wenn du in deinem Word-Dokument eine Textmarke hast mit Namen

Textmarke_Name

dann sollte die Zuweisung (angepasst an deine Vorgaben) so aussehen:

ActiveDocument.Bookmarks("Textmarke_Name").Range.Text = TextBox1.Value

ja klappt soweit :) nun habe ich das Problem, dass nun die Textmarken nicht mehr da sind wenn ich das Makro nochmals aufrufe. Auch unter Textmarker sind diese jetzt weg. kann man dass irgendwie machen, dass die bestehenden marker bestehen bleiben?

 

0
@RigaDone

Wie man das vermeiden kann, weiß ich im Moment nicht. Es ist dafür vorgesehen, dass man immer eine neue Word-Vorlage mit den Daten quasi überschreibt.

0

Was möchtest Du wissen?