Einen Mann beim Sex dominieren?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ihr solltes noch einmal genauer drüber sprechen, was er sich vorstellt. Danach würde ich sagen langsam rantasten, ihr werden merken, was euch beiden gefällt und wie weit ihr gehen möchtet. Dabei ist es super wichtig, immer die Grenzen des anderen zu respektieren. Du musst viel beobachten und wirst dabei bemerken, was ihm gefällt.

Du kannst auch mal im Netz nach einschlägigen Seiten schauen. Suche nach BDSM - da gibt es auch Foren, wo man Dir sicher besser weiterhelfen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erniedrige ihn...sag ihm was für ein kleiner unnötiger Wicht er ist und dass er gefälligst vor dir kriechen soll.Dass er deine Anwesenheit garnicht verdient und du ihn für jeden kleinsten Fehler bestrafst.Schläge sollten nur Strafe sein.Wenn er geschlagen werden will,wird er absichtlich etwas falsch machen.Du musst ihm Aufgaben geben die er erfüllen muss.Etwas was dir dient und was ihn erniedrigt.Zum Beispiel nackt,mit einer Rüschenschürze die Küche putzen,oder deine Schuhe (nur ein Beispiel^^).Natürlich muss er für korrekte Arbeit auch belohnt werden,zB mit einem Handjob,falls ihm das gefällt...frag ihn,was ein guter Anreiz für ihn ist,sich für dich ordentlich ins Zeug zu legen...Natürlich kannst du ihn auch mit Sex belohnen,er ist ja schließlich dein Freund,das ist dann ja ein völlig anderes Verhältnis als einfach Herrin - Sklave...
Redet genau darüber und stellt Regeln auf...
Viel Erfolg;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dominanz hat nichts mit schlägen zu tun. Wenn er "nur" dominiert werden möchte, solltest du Schläge eher als Strafe einsetzen. Rede doch mal genauer mit ihm darüber, was er möchte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Männer lieben Frauen die Versaut sind und Süß (z.B. Draussen vor andern Leuten Süss und zu Hause ab und zu versaut). Wenn du ihn dominant reitest probier eine lockere gerade Körperhaltung zu machen, Po und Brust locker aber auffällig rausstrecken und leg deine Hände auf seine Brust um dich ein bisschen abzustützen und gleichzeitig deine Brüste etwas besser zeigen zu können.
Schlussendlich sollte es ein gegenseitiges Geben sein. Mal übernimmt er die Dominante Rolle und ein anderes mal du.
Miteinander über eure Fantasien zu sprechen schenkt euch eine vielfältige Rollenspielmöglichkeit und grösseres Vertrauen. Probier ihm sonst auch wenn du weist, dass ihr bald Sex habt vorher ein bisschen zu necken.

Viel Spaß :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Richte dich nach ihm und besprecht vorher was er will und was nicht, vielleicht hilft es dir wenn du versuchst eine Rolle zu genießen und ein wenig Spaß zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wippich
16.08.2016, 11:53

Wenn Sie sich nach ihm richtet ist das nicht gerade Dominant.

0
Kommentar von Ku420Sh
16.08.2016, 11:56

ich spreche hier davon vorher darüber zu reden und nachher die Rolle zu spielen.

1

Seltsame Partnerwahl, er soll sich eine suchen die auf Domina steht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babydoll010
16.08.2016, 11:47

Wie gesagt möchte ich es ausprobieren

1
Kommentar von claubro
16.08.2016, 12:01

Wieso seltsame Partnerwahl? Darf ein Mensch, der etwas andere sexuelle Phantasien hat, nicht auch ein glückliche Partnerschaft führen? Wäre etwas anderes, wenn sie es nicht möchte...

Kein sehr geistreicher Beitrag!

0

Was hat dominieren mit schlagen zu tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Babydoll010
16.08.2016, 11:47

Er sagte mir ..Das er gerne unterworfen wird und geschlagen wird...

0
Kommentar von Babydoll010
16.08.2016, 11:51

Wie gesagt bin ich eigentlich schüchtern...Stelle es mir aber schon geil vor de Kontrolle zu haben

0

Was möchtest Du wissen?