Eine Seilbahn fährt zur BergstationBergstation. Plötzlich fällt der strom aus. Was passiert?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die Betriebsbremse, unterstützt durch einen Druckspeicher schließt, die Gondeln halten an.

je nach Austattung der Anlage können durch ein Notstromagregat die gondeln zur station gefahren werden um ein und auszusteigen. bei manchen anlagen geht das allerdings wegen der geringen leistung des agregates dann nur im Krichgang.

bei kleinen anlagen kann man ggf. sogar mit einer handkurbel fahren.

im äußersten fall aber bleibt nur, die Gondeln zu evakuieren. dazu wird ein bergretter mit entsprechender ausrüstung an die Gondel geflogen, der dann einen nach dem anderen fahrgast abseilt. hängt die gondel zu hoch, werden die fahrgäste mit dem Heli an der Winde abgeflogen...

lg, Anna

Große Seilbahnen haben ein Notstromaggregat, also redundante Stromversorgung. Die Gondeln fahren nach kurzer Pause weiter zur BergstationBergstation.

Es gibt manchmal auch die Möglichkeit, diese manuell in Richtung Tal fahren zu lassen, indem die Bremsen kurz gelöst und wieder angezogen werden. Auch dann fahren die Gondeln zurück zur TalstationTalstation

du stehst als erstes mal,dann erfolgt je nach seilbahn die rettungsaktion.da kann sogar abseilen dabei sein wenn erforderlich als letzes mittel.normal versuchen die die gondeln zurückzufahren und dauert eben

Wieso stirbt das Auto beim (Berg)Anfahren mit Handbremse nicht ab?

Hallo,

mache grade meinen Führerschein, und die Kupplung wurde ja so erklärt, dass sie den Motor (der sich dreht) und die Reifen (also das Auto) verbindet.

Und wenn der Motor nicht genug "Kraft" hat, um die Reifen anzutreiben, stirbt das Auto ab.

Wie funktioniert das jetzt beim Berganfahren mit der Handbremse? Also ich will nicht praktischen den Ablauf vom Berganfahren mit Handbremse wissen, das hab ich schon in der Fahrschule gemacht :D

Sondern eher, warum das Auto dabei nicht abstirbt? Ich meine der Motor dreht sich ja und wenn man die Kupplung kommen lässt, verbindet man den Motor mit den Reifen. Aber die Reifen können sich nicht drehen wegen der Handbremse. Wohin geht dann die Kraft des Motors? Warum stirbt der Wagen genau dann nicht ab, sondern "bäumt sich auf"?

Danke :)

...zur Frage

Frage zur Stromversorgung beim Taubertal Festival?

Hi. War jemand von euch schon einmal da und weiß, wie es mit der Stromversorgung beim Campingplatz "Berg" aussieht? Auf deren Internetseite habe ich diesbezüglich leider keine Informationen gefunden. Danke im Voraus :-)

...zur Frage

Wieso sollen Handys/Tablets nicht über 2000 Meter in topischen Gebieten benutzt werden?

Finde sehr oft diesen Hinweis, auf Technik ( oft aus China). Trifft sich nicht auf alle zu, aber wieso machen denn zB die Tropen ein Problem? An der Luftfeuchtigkeit kann es ja eigentlich nicht liegen....

Vg

...zur Frage

Warum gibt es keine Seilbahn auf dem Mount Everest?

warum gibts da keine seilbahn damit weniger leute beim aufstieg sterben

...zur Frage

Was passiert mit Strom der nicht verbraucht wird(unten besser erklärt)?

Ich meine damit, dass der Strom erzeugt wird und dann an die Abnehmer weitergeleitet wird aber was passiert mit dem überschüssigem Strom?

...zur Frage

Was passiert, wenn ein Magnet in eine Spule fällt, die an Strom angeschlossen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?