einbaugeschirrspüler deckel öffnet sich während programm

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der obere Geschirrkorb hat sich verzogen. Dadurch sitzt der Wasseranschluß für den oberen Spülarm nicht genau auf dem Anschluß in der Maschine. Das Wasser drückt nun von hinten gegen den Korb bzw. direkt gegen die Tür. Der Verschluß öffnet und die Maschine schaltet ab.

Versuch mal, beim Zurückschieben des oberen Korbes diesen vorn etwas herunterzudrücken und leicht nach links und rechts zu bewegen. Vielleicht merkst du wie der Korb sich etwas weiter zurückschieben läßt. Dann sitzt der Anschluß richtig und die Tür sollte nicht mehr aufgehen.

Bei mir war es so: Im Spülarm am oberem Korb war Schmutz drin, so konnte das Wasser nicht optimal durch die kleinen löcher entweichen. ich musste die kleinen Löcher im Spülarm mit einem Zahnstocher oder Draht erst freimachen, um dann den Dreck durch den Wasserzulauf des ausgebauten Spülarms raus zu spülen... klappte ganz gut. Maschine läuft wieder einwandfrei!

Bei mir war es exakt dieses Problem. Der Druck auf den oberen Korb wird durch die verstopften Löcher zu gross und drück diesen dann nach vorn gegen die Tür, bis diese aufspringt. Man muss den mittleren Spülarm herausnehmen (dies geht einfach durch seitliches Abwinkeln des Spülarms, siehe Anleitung) NAch dem Ausbau des Spülarms ist es mir allerdings nicht gelungen, den Schmutz durch den Zulauf zu entfernen. Vielmehr habe ich einfach Wasser in den Arm laufen lassen und allen Schmutz mit einer Büroklammer aus den Düsen gepult. Das ging aber auch recht fix. Danach lässt sich der Spülarm einfach wieder einklicken. Seither bleibt der Deckel der Maschine beim Spülen zu :-).

0

Da ist der Verschluß ausgeleiert, dass Problem hatte ich auch mal. Klemm etwas zwischen Deckel und Maschine, dann sitz er fest.

Spülmaschine brummt ab und zu/pumpt ohne aufzuhören/Bleibt stehen?

Hallo liebe Community,

Vorab: Die Spülmaschine ist eine Bosch 2 in 1 Silence..allerdings schon min. 8 Jahre alt. Habe dementsprechend keine Bedienungsanleitung mehr oder sonstiges.

Vor kurzem hatte ich meine Spülmaschine durchlaufen lassen - soweit alles gut. Geschirr wurde wie immer sauber und alles war in Ordnung. Als ich dann den nächsten Spülgang einige Tage später durchführen wollte fing die Maschine direkt am Anfang des 65 Grad Programms, also bei ca. 140 min oder so an dauerhaft an zu brummen und die Zeit blieb hängen. Das Wasserhahn Symbol fing auch an zu leuchten. Habe daraufhin Foren durchsucht was die sein könnte. Bin dann auf den Aquastop gekommen das man evtl. mal das Sieb darin bzw davor reinigen sollte...gesagt - getan. Brachte vorerst auch wieder was. Die Maschine lief wieder...bzw das Programm hat normal angefangen wieder durchzuspülen und die Zeit runter zu zählen. Dann fing die Maschine gegen Ende des Programms...so ca. 12 min vorher an wieder das brummende Geräusch von sich zu geben, die Lampe mit dem Wasserhahn aufzuleuchten und die Zeit blieb wieder hängen. Seitdem habe ich versucht die Maschine zurück zu setzen usw.

Nach einigen "hin und her versuchen" fing die Maschine dann wieder normal an zu spülen bzw die Programme wieder normal durchlaufen zu lassen. Dann allerdings wieder dasselbe: Das Programm bleibt kurz vor dem Ende stehen und die Maschine brummt/pumpt??...was auch immer, sogar während ich die Klappe geöffnet habe. Habe daraufhin wieder im Internet geschaut und bin dann auf diesen Trick gestoßen das man die vordere Blende unten auf macht und in diesem Behälter (falls denn Wasser drin steht) das Wasser rausholt mit einem Schwamm oder ähnlichem, damit dieser Schwimmer dort drin wieder runter geht.. Allerdings gibt es bei mir hinter dieser Blende nicht so einen Behälter bzw dort ist nichts offen oder von Wasser zu sehen welches irgendwo stehen könnte.

Irgendwer hatte dann geschrieben das er seine Klappe von der Maschine einfach ganz Banal zwei Mal ordentlich zu gehauen hat und es dann wieder ging. Habe es probiert und bei mir funktionierte die Maschine auch wieder - Bis hin zum ende wo sie mittlerweile wieder hängt.

Ich weiß es ist alles irgendwie blöd beschrieben aber ich weiß nicht mehr weiter. Mich wundert es nur das die Maschine am Anfang des Programms anfing zu brummen/pumpen, ich dann das Sieb vom Aquastop sauber gemacht hatte (wobei dort auch nicht wirklich dreck drin war) und sie dann jetzt mittlerweile soweit ist das sie nur noch zum Ende hin des Spülvorgangs hängen bleibt. Möchte mittlerweile einfach nur noch wissen ob irgendeine Pumpe oder sowas kaputt ist und ich mir ne neue Spülmaschine kaufen kann oder ob man doch noch etwas retten könnte..

Das passiert übrigens in allen Programme und einstellmöglichkeiten

Ich hoffe irgendwer hat einen Tipp oder sonstiges..

MfG

Daniel

...zur Frage

Kann ich den Abfluss des Geschirrspülers einfach in einen Eimer laufen lassen, den ich dann danach ins Klo leere?

Ich will unbedingt einen Geschirrspüler, habe aber Platzprobleme. Unter folgendem Link habe ich bereits gefragt, ob ich Ihn auf einem Rollbrett montieren und für jeden Gebrauch anschließen kann ( https://www.gutefrage.net/nutzer/lcswrnr/fragen/neue/1 ) . Jetzt habe ich aber durch Recherche im Internet erfahren, dass der Wasserzulaufschlauch beliebig verlängert werden kann, während es beim Abflussschlauch Limits gibt. Ich überlege nun, ob ich den Geschirrspüler doch fest an der gegenüberliegenden Seite meiner Küche installieren soll und den Abfluss einfach jedes mal in einen entsprechend großen Eimer mit Deckel leiten soll. Gibt es hier Bedenken? Den Eimer würde ich natürlich mit einer Vorrichtung versehen, sodass ein Umfallen ausgeschlossen ist. Ich denke mit ein bisschen Kreativität lässt sich sowas einrichten. 

...zur Frage

Tömbler

mein Wäschetrockner Elektrolux TK GL5 E zeigt eine zeit von 2.32 Stunden an aber die anzeige springt nach ca. 10 Sekunden auf 0 und das immer wenn ich das Programm anwähle aber das wenn ich mit dem Zeit-Programm anwähle funktionier er

...zur Frage

kleidung an offener wunde festgeklebt

Hallo ich bin gestern Abend in einen Deckel von einer konservendose getreten und es hat auch ziemlich geblutet heute morgen hab ich mir Socken angezogen und jetzt als ich die socke wieder ausziehen wollte merkte ich das sie an der wunde klebt wahrscheinlich ist die wunde während des Tages leicht aufgegangen und hat etwas nachgeblutet, jetzt zu meiner frage wie bekomme ich die socke vom Fuß ohne die wunde wieder aufzureisen ich schätze mal die wunde war tief denn sie hat gestern echt heftig geblutet

...zur Frage

Habe eine Miele Geschirrspüler. NEU. Gerade eingebaut (Untertisch) - Doch nun gibts ein Problem...

Die Tür.. vom Geschirrspüler will pardoux nicht einrasten. Also schließt nicht bzw. nur mit argen Druck auf den "Griff" ..also auf den Deckel unmittelbar auf Höhe dieser Einrastlippe. Das Gerät ist neu... Was kann ich alles versuchen - die doch zum reibungsloßen schließen zu bewegen..

Danke Techniker & Hobbybastler!

...zur Frage

Vorstellungsgespräch! Sollte man während des gesprächs die Anzugsjacke ausziehen? (Bürokaufmann)

Hi,

ich habe morgen einen Vorst. und ich bereite gerade meine Anzüge vor.

Schwarzbraunes Anzug.

Beige Hemd.

Kravatteund Gürtel in schwarz.

Schuhe in schwarz.

Keine Ohrringe, Uhr oder Fingerringe.

Etwas Haargel aber nicht viel.

Schön rasiert (ich bin m.) usw.

Parfüm??? ein muss? :-/

  1. Frage: Muss man beim beim grüßen, das Hand fest zudrücken, mitte oder weich?

2: Frage: Kann ich während/am Anfang des gesprächs meine Jacke ausziehen? Oder sollte ich sowas nicht machen , wenn alle anderen Gesprächspartnern ihre Jacke nicht ausziehen?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?