eigenes T-Shirt bedrucken lassen

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das geht sicherlich. Erkundige dich aber vorher, in welchem Zustand das T-Shirt sein muss, d.h. gebügelt, mit Weichspüler oder ohne, etc.

Danke fürs Sternchen!

0

Eigene T-Shirts vorbeibringen und bedrucken ist vielleicht bei lokalen, kleineren Druckereien möglich, hier gibt es aber keine Erfahrungswerte zur Druckqualität auf deinem mitgebrachten Shirt. 

Es gibt verschiedene Druckverfahren, hier kommt es auf den Anteil an Polyester, Baumwolle usw. bei deinem Shirt an, um das passende Druckverfahren zu wählen.

Sublimationsdruck gehört z.B. qualitativ zu den schlechtesten Druckverfahren, Siebdruck gehört qualitativ zu den hochwertigeren Druckverfahren.

Einen guten Überblick der verschiedenen Druckverfahren findest Du hier: https://www.shirtinator.de/textildruck-grossbestellung/anfrage/

Einfach runter scrollen zu dem Punkt "Erfahren Sie mehr über unsere Druckverfahren", dort findest Du einen guten Überblick.

Am besten ist es die unbedruckten Shirts direkt über die Druckerei zu bestellen und dann bedrucken zu lassen.

Bei einer kleinen Menge von Shirts gibt es Anbieter wie www.shirtinator.de , die auch kleine Auflagen ab einem Stück individuell bedrucken (Druckverfahren sind dann Digitaldruck, Flex-/Flockdruck, Sublimationsdruck). 

Hier hat eine Druckerei immer die gleichen Kosten pro Druck.


Ab einer Menge von 30-50 Stück gibt es dann auch Massendruckverfahren wie z.B. den Siebdruck, welche den Preis pro Shirt noch einmal deutlich senken können. 

Hier hat eine Druckerei initiale Fixkosten (Vorbereitung der Drucksiebe), welche aber mit jedem weiteren bedruckten Shirt sinken. Deshalb ist es sinnvoll aber einer Menge von 30 - 50 Shirts nach einem Preis für Siebdruck zu fragen.

Hallo an alle,

bei www.vereinstextilien.de können die Laufshirts im Sublimationsdruck realisiert werden. Der Druck hat beste Eigenschaften. Atmungsaktiv sowie sehr sehr lange Haltbar.

Was möchtest Du wissen?