Ehering verloren

14 Antworten

Wenn ich wüsste wo ich ihn ungefähr verloren habe würde ich so schnell wie möglich versuchen ihn wieder zu finden unter Umständen kann man auch einen Metalldetektor zur suche benutzen! Ich habe meinen ring auch mal verloren habe dann die Leute von www.bodensondierung.de gefragt ob sie mir helfen können ! die suche von denen hatte nur 10 Min. gedauert und ich hatte meinen Ring wieder !! das beste ich musste nur 10 Euro bezahlen !!! habe aber 50 gegeben weil ich so froh war ihn wieder zu haben !!

Ich würde den Verlust beim Fundbüro, bei der Polizei, bei ringregister.de und ebaykleinanzeigen.de melden.

Ich würde auf jeden Fall erstmal versuchen den verlorenen Ehering wieder zu finden. Mir wurde da schon Mal geholfen. Bei einer Schneeballschlacht habe ich meinen Ehering verloren. Wir haben versucht ihn selbst zu finden, doch leider nicht von Erfolg gekrönt. Ab nach Hause, Internet und haben dort Hilfe gefunden. Bei Aktivsucher angerufen, es kam jemand mit einem Detektor vorbei und nach einer halben Stunde war er wieder da. Das verflixte war, er lag nicht da wo wir ihn vermutet haben sondern in einer ganz anderen Richtung. Mit nem kleinen Obulus und nem Finderlohn lagen wir weit unter dem Beschaffungswert eines neuen Ringes und hatten den geliebten "Alten" Eheing wieder. Hat ja auch einen Ideellen Wert.

Aktivsucher.de kann ich nur jedem weiter empfehlen.

Was möchtest Du wissen?