Echtpelz Von Woolrich und Moncler?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Woolrich nutzt bei seinen Jacken Pelz mit dem Saga Furs Pelz Label. Dieser Pelz stammt aus Nordeuropa. Es is ein Qualitätslabel von der Qualität und Herkunft des Pelzes. Daher nutzt Woolwich keine Pelze aus Fern-Ost und Asien.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich Handel mit Pelzmode und trage selber Pelz.

Echtpelz ist nie eine gute Option und kommt immer von getöteten Tieren, die unter erbärmlichen Konditionen dahinvegetieren müssen. Und das nur, damit man sich mit einem Stück Pelz an seiner Jacke „schmücken“ kann. Auch Jacken von Unternehmen aus dem höheren Preissegment stehen unter Kostendruck, denn diese möchten so günstig wie möglich produzieren. Und da ist sogar oftmals Echtpelz günstiger als Kunstpelz.

Davon mal abgesehen: Pelz muss man nicht tragen - setz ein Statement und trage keinen Pelz. Sieht besser aus und die Tiere werden es dir danken. 😊

Ich finde Echtpelz per se nicht verwerflich. Solange die Tiere human gehalten werden. Bei Jacken die 800 oder auch 1000€ kosten habe ich eigentlich die Erwartungshaltung, dass dort auch auf das Tierwohl geachetet wird. Falls dem nicht so ist, werde ich mir keine neuen Echtpelz Jacken mehr kaufen.

1
@Stelltmalfragen

Dem ist leider nicht so. Du zahlst leider nur für den Marken namen und nicht für das Tier wohl...

2
@Stelltmalfragen
Solange die Tiere human gehalten werden.

Ist unmöglich, wenn man die Tiere danach für Profit tötet und sie wie waren behandelt. Menschen dürfen selbst entscheiden, ob sie etwas wollen oder nicht. Sie wollen nicht eingesperrt sein und nicht sterben.

1

Ich habe keine Ahnung, aber das kannst du mal durchlesen:

https://www.gutefrage.net/frage/qualitaetproduktion-von-moncler-jacken#answer-266320807

Was möchtest Du wissen?