easy-pool quick up restwasser entleeren

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für das Restwasser wäre die bequemste Lösung ein Nass-/Trockensauger, wie den Kärcher MV2, den es z.Zt. bei Penny für 49,99 gibt. Der Behälter fasst 12 l, mit ein paar mal leeren müsste das zu schaffen sein... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fischerralf
01.09.2014, 11:29

Danke für die Antwort, das ist eine super Idee. Dann kann ich natürlich auch meinen Teichschlammsauger nehmen. da hätte ich auch selber darauf kommen können.:)

0

Was möchtest Du wissen?