E-Zigarette: Mundstück verklebt

2 Antworten

Ich kann mir das leider gar nicht so richtig vorstellen, denn ich hatte noch nie derartige Probleme und kann mir auch nicht vorstellen wie so etwas überhaupt zustande kommen sollte...

Welches Liquid verwendest du denn damit?

Ich würde es unbedingt mal mit anderen Liquids versuchen - am besten auch gleich von anderen Herstellern...

Ich verstehe es auch nicht, das Einzige das ich mir vorstellen kann ist, dass der Verdampfer das Röhrchen nicht ganz abdichtet und dadurch Liquid hineingelangt, aber wie ich das verhindern sollte, weiß ich nicht. 

Ich werde aber deinen Rat befolgen und mal auf einen anderen Liquid Hersteller umsteigen. Das habe ich noch nicht versucht. 

Danke jedenfalls für deinen Tipp!

1
@linki78

Normalerweise sollte Liquid überhaupt nicht zum verkleben neigen!

Wenn der Verdampferkopf undicht wäre sollte es bei jedem Zug sofort blubbern (durch zuviel Liquid im Verdampfer) was zudem die Dampfleistung vermindert - im Extremfall bis auf 0. - Das Liquid sollte aber trotzdem immer noch flüssig sein und beim umdrehen auch aus dem Mundstück tropfen/laufen - selbst wenn man das Gerät eine Weile so rum stehen lässt!

Du kannst aber natürlich auch mal einen anderen Verdampferkopf versuchen (wenn du das nicht schon längst gemacht hast), aber wenn es tatsächlich verklebt und das schon nach wenigen Zügen denke ich da ehrlich gesagt nicht an ein Leck sondern an ein Liquid mit Inhaltsstoffen die da nicht rein gehören....

Welches Liquid hast du denn da genau?

0

Also ich nutze die EVOD 1. Da ist das gar nicht möglich das es "verklebt". Ich hab mir gerade den Aufbau der evod angeschaut. Ich bin echt froh das ich mir damals direkt das vorgänger Modell gekauft hab. Die evod 2 hat nicht so gut abgeschnitten wie die normale Evod.

Also ich kann mir vorstellen das es ein Modell-Fehler ist. Da kannst du nichts machen. Aber es ist schon merkwürdig da Liquid nicht "klebt". Benutzt du irgend ein ausgefallenes Liquid ??

Als Alternative , geh in den Dampfshop und frag ob der normale Evod 1 Cone (Body) auf den EVOD 2 Akku passt. Das Ding kostet 8 Euro und dann hast du deine ruhe.

Ich empfehle ohnehin die evod 1 da sie in den Tests besser abgeschnitten hat als sein Nachfolgemodell. Aber jetz ne neue E-Zig kaufen macht auch kein sinn. Guck wofür der Akku noch verwendet werden kann und dann rüste halt einfach bissl nach.

Hier nochmal ein Testbericht zur Evod eins :

http://esmoketips.com/testbericht-kangertech-evod/

Was möchtest Du wissen?