Dunkelgraue Jeans heller waschen?!?

2 Antworten

Hallo Droeppelminna,grundsätzlich kann man das schon. Man muss nur einige Dinge beachten, sonst geht's daneben.Zuerst nachschauen ob es sich um reine Baumwolle handelt. Wenn ja = gut! Dann die Jeans auf links ziehen und Knöpfe und Reissverschluss schließen. Ist die Jeans groß genug, kann man sie auf 60° - 80° mit normalem Waschmittel waschen. Jeans sind nach der Wäsche immer enger als vor der Wäsche. Es ist aber nur ein Zusammenziehen des Stoffes. Beim Tragen weitet sich die Jeans wieder. Natürliche Stoffe (z. B. Wolle, Baumwolle) laufen nur bei den ersten 2 - 3 Wäschen ein. Bitte die Jeans alleine waschen. Sollte das Ergebnis nicht zufriedenstellend sein, den Waschvorgang wiederholen. Sollte das Ergebnis immer noch nicht reichen, ein wenig Bleichmittel hinzugeben - a b e r  v o r s i c h t i g ! ! ! es kann zu Streifenbildung führen. Wenn es ein Mischgewebe ( Baumwolle mit Synthetik ) ist = schlecht!Synthetische Stoffe lassen sich nicht bleichen. Außer durch UV Bestrahlung. Sieht aber "beschissen." aus.Hoffentlich hilft Ihnen der Tip. Das Ergebnis würde mich interessieren. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch wünscht Hans - Martin

Ne, kannste nich !

Was möchtest Du wissen?