Dürfen Männer auch Damenunterwäsche tragen

56 Antworten

jeder kann tun und lassen was er will - §1 der Menschenrechte (Straßenordnung, wollte ich schon sagen) - wenn dabei niemand anderer belästigt usw. wird. Also - auch ich trage Damenwäsche und einen tollen, sportlichen Rock. Ich bin nur zu feige, das auch in der Öffentlichkeit zu tun. Tja, leider. Trotzdem würde ich mich gerne so zeigen. Wer kennt Orte usw. wo wir uns hierzu treffen können? Für eine Antwort wäre ich Euch sehr dankbar. Alles Liebe und Gute für Euch, vor allen Dingen einen schönen, sonnigen Feiertag

Gert

Also ich als hetero Mann sage folgendes dazu.

Für mich sind einige Klamotten die in unserer Gesellschaft nur Frauen tragen drüfen eher unisex klamotten. z.B Bevor ich ne lange Unterhose im winter anziehe ziehe ich mir eine nylonstrumpfhose oder wollstrumpfhose über. Das hält genau so warm und sieht auch besser aus. Auch wenn ich in einem Geschäft nach Männerunterwäsche suche und nix anständiges gefunden hab, hab ich mir ein schickes Teil aus der Damenabteilung genommen. Hier alledings auch nur panties und keine strings. Strings sehen bei einem Mann ned gerade stylisch aus. Auch habe ich mir von meiner Frau schon hin und wieder einen Rock geborgt, weil die teile einfach fein zum tragen sind und nix eingeengt wird. Zuhause einfach empfehlenswert. Nur sollte der Rock ned gerade zu kurz sein weils sonst irgendwie komisch wirkt. ich bevorzuge da ab knielänge abwerts. ausserdem siehts auch gleich anständiger aus als in der unterhose rumzurennen. BH's Hüfthalter etc. hab ich noch ned probiert, aber ich denke als mann braucht man die auch ned wirklich. das sollte man doch lieber den frauen überlassen.

Also kurz gesagt in meinem kleiderschrank zu haus, befinden sich männlich und weibliche kleidungsstücke. Für mich ist das alles unisex. hat keinen bezug auf männlichkeit oder weiblichkeit, es gibt mir auch keinen sexuellen kick. es sind einfach sachen zum anziehn die mir gefallen und in denen ich mich wohlfühl.

Trage auch schon lange fast nur noch Damenunterwäsche in Form von Höschen, halterlosen Strümpfen und BH (80B). Es ist ein sehr gutes Tragegefühl mit dem schönen Material auf der Haut, und auch das feeling des BH`s möchte ich nicht mehr missen, den ich in Grösse 80B voll ausfülle. Meiner Frau gefällt es sehr, und wir gehen zusammen die "Dessous" kaifen. Auch hat sie mir vom shoppen schon mal ein schönes Höschen oder einen BH mitgebracht. Fühle mich in Damenunterwäsche einfach rundum wohl.

Es ist schön, dass Du Dich in Damenunterwäsche wohlfühlst und, dass Deine Frau mitmacht die meisten frauen sind dagegen wenn Männer Damenunterwäsche tragen. Trägst Du auch Damenunterwäsche bei der Arbeit?

0

Hallo zusammne, ich weiß garnicht wo das Problem ist.

Ich trage auch sehr gerne Damenunterwäsche, Röcke, Blusen usw. es fühlt sich sehr gut an und es sieht bei Männern doch auch super aus. Natürlich nicht bei allen, aber bei Frauen sieht es ja auch nicht immer gut aus.

Ich gehe zum Beispiel immer mit meiner Frau einkaufen sie kann mich gut beraten und wir Tauschen uns gegenseitig aus.

Man muss sich als Mann auch nicht dafür schämen, ich wünsche euch noch ein schönen Tag.

Meine Leidenschaft ist nicht nur das Tragen von Damenunterwäsche sondern auch sammeln. Ich habe inzwischen eine Sammlung 120 verschiedenen Damenslip. Ob ich schon alle getragen habe weiss ich natürlich nicht. Wenn ich nur schon die vier Schubladen anschaue hüpft mein Herz über die Vielfältigkeit. Farblich habe ich von blütenweissen über blaue, schwarze aber auch rosafarbige Slip. Diese finde ich besonders schön. Natürlich sind Höschen mit Spitzen auch dabei aber auch Pantys. Meine Freundin akzeptiert meine Neigung wobei ich darauf achte dass, wenn ich bei ihr bin, ich nicht die extrem weiblichen mit Sptzen verzierten Slips trage. Es gibt Slips die sind aus wundervollen weichen Stoff und wenn ich diese mir anziehe und mit der Hand darüber fahre ist das ein ganz spezielles Gefühl! Ich kaufe meine Damenunterwäsche bei Grossverteilern und Warenhäusern. In Zürcher Warenhaus kenne ich sogar eine Verkäuferin die mich als guter Kunde kennt und sie weiss dass diese Unterwäsche für mich ist und es ist immer wieder ein grosses Vergnügen da einzukaufen.

Was möchtest Du wissen?