dsds,The Voice of Germany,Das supertalent oder X-Factor?

18 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Voice of Germany, weil ich das Gefühl habe, dass da wirklich der Gesang zählt (zumindest am Anfang). Ich schau mir die Sendung gerne an, weil ich die Jury echt Klasse finde und weil nicht so viele Idioten vorsingen. Man bekommt wirklich nur das zu sehen, was auch schon ein bisschen besser ist als der Rest. Manche mögen es ja, wenn sich zB bei DSDS welche blamieren, aber ich mag das nicht. Das Supertalent finde ich eigentlich auch gut, nur ist es leider so, dass es schwer ist, verschiedene Talente zu vergleichen. Dann ist ne Show, wo's nur ums Singen geht besser. Bei Supertalent nervt mich aber auch einiges. Nicht zuletzt diese Leute, die sich da blamieren. X-Factor kenn ich kaum.

Was sich aus der Show entwickelt hat ist lächerlich. DSDS ist das beste, was es gibt und das sieht man auch an den Quoten :)

0

mmmhhh ich dachte über dsds gibts nichts aber dann kam the voice und ist viel niveauvoller, denn da singen nur mehr oder weniger gut, wobei es bei anderen castings vor allem wo dieter mit in der jury sitzt eher auf andere sachen ankommt;-)

Nur weil es bei DSDS keine Blind-Auditions gibt, heißt das ja nicht, dass die Personen nicht weiterkommen, wenn sie "hässlich" sind. Wenn sie später nicht weiterkommen ist das ja von den Zuschauern so gewollt, das ist ja bei The Voice auch so. DSDS ist niveavoller, da RTL was von Unterhaltung versteht, SAT.1 hat verstanden, wie man die Leute langweilt.

DSDS ist einfach am belibtesten. Und ich glaube, das noch hundert verschiedenen Castingshows kommen können. DSDS wird einfach das bekannteste bleiben, was die meisten gucken.

supertalent und voice of germany... obwohl ich glaube oder ziemlich sicher bin das bei dsds und supertalent alles nur gestellt ist!!!

Was möchtest Du wissen?