Drucker geht nicht mehr an HILFE!

4 Antworten

Du könntest bei der Canon-Hotline 069 / 29 99 36 80 anrufen. Die helfen dir weiter.

Wenn das Ding sich tatsächlich als defekt herausstellt und noch Gewährleistung/Garantie hat, dann kann es sein, dass Canon dir einfach einen neuen Drucker schickt - gemeinsam mit dem Hinweis, dass du den alten entsorgen sollst. Sowas ist schon mehreren meiner Bekannten bei Billigdruckern verschiedenster Hersteller passiert.

Prüfe mal den Stromstecker am Drucker.Es kann sein das sich der Stecker gelockert hat. Lg

habe ich schon wenn ich alles tasten drücke dann kommt nur ein grünes licht das wars auch schon wenn ich es wieder los lasse nur der einschalter will nicht

0

Halte den Anschaltknopf 4 Sekunden gedrückt und dann loslassen.Müßte regulär dann piepen und schwupp isser an. Lg

tut er aber nicht es passiert nichts tot strom habe ich überprüft und wenn ich irgendwelche tatsen drücke dann kommt nur ein grünes lämpschen und das wars ich kann ihn nicht einschelten

0

Canon PIXMA mx375, wie scanne ich ein?

Meine frage ist, wie scannt man Dokumente oder Bilder mit dem Canon Pixma mx375 Drucker ein?

Danke im Voraus :)

...zur Frage

Canon Pixma IP4700 mit Tablet verbinden

Kann ich meinen alten Canon Pixma IP4700 Drucker mit meinen Tablet verbinden, oder ist er dafür schon zu stark veraltet?

...zur Frage

Was soll man drucken, um die Düsen des Druckers vor Eintrocknen zu bewahren, und dabei so wenig als möglich Tinte verbrauchen?

hallo,

wir wissen ja alle, dass wenn man mit dem Tintenstrahldrucker nichts druckt, dass dann die Düsen verstopfen und dass der Drucker da auf Dauer unbrauchbar werden kann. Die Hersteller wollen, dass wir drucken, druck und nochmal drucken, damit die sich eine goldene Nase verdienen.

Ich frage mich jetzt aber, ob es im Internet viell. irgendwelche vorgefertigten Seiten gibt, die wenn man sie druckt, a) ausreichend Farbe auf das Papier bringt, um sämtliche Düsen durchzuspühlen und b) dabei aber so wenig als möglich Tinte verbraucht wird.

Eben optimiert und abgestimmt auf den Zweck, den Drucker nicht eintrocknen zu lassen, aber mit den Drucken so wenig als möglich Tinte zu verbrauchen. Gibt es sowas ?

...zur Frage

Hat hier jemand den Canon Pixma MX470 Drucker?

... Und weiß wie man mit dem scannen kann? Hab ihn über WLAN verbunden

...zur Frage

Canon Pixma MP 550 Drucker - Papierzufuhr

Hallo, ich habe seit längerem den Canon Pixma MP 550 Drucker und ich hatte die ganze Zeit keine Probleme mit dem. Aber auf einmal verlangt der Drucker beim Kopieren, dass ich Papier in das hintere Fach einlege. Bis dahin hat der Drucker aber auch immer das Papier von dem Normalen Fach genommen. Kann ich das irgendwie wieder umstellen? Viele Grüße :))

...zur Frage

Drucker reinigungsprobleme?

Ich habe momentan Probleme mit der Reinigung eines Canon MX885 Tintenstrahldruckers. Ich habe den Druckkopf gereinigt, aber sobald der Druckkopf in dir Ruheposition fährt (an der er sich auch selbst reinigt) holt er sich wieder einen Haufen alte Tinte mit. Dadurch verschmieren mir alle Testdrucke mit alter Restfarbe. Kann mir bitte Jemand sagen, wie ich die betroffene Stelle säubern kann ohne den Drucker auseinanderschrauben zu müssen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?