Diy Schiene für Fuß?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hei Palominofan

Ist es gerade jetzt passiert? --> wenn Ja, dann gilt jetzt die PECH-Regel:

Pause, Eis, Compression, Hochlagern. Da du schon gekühlt hast, wäre es jetzt am besten, wenn du eine Creme (wie Perskindol oder Olfen) auf deinen Fuss aufträgst. Dann solltest du deinen Fuss mit einem Verband einbinden, oder wenn du eine Compressionsbinde besitzt, dann ist diese empfehlenswerter. Anschliessend lagerst du deinen Fuss am besten nach oben und entspannst dich.

Wenn es morgen noch nicht besser ist, dann lasse den Verband noch etwas dran. Ich weiss jetzt nicht genau, was genau mit deinem Fuss passiert ist, jedoch glaube ich, dass er "einfach" verstaucht ist. Schone in der nächsten Zeit dein Gelenk. Wenn es aber wirklich nicht besser ist, kannst du dir entweder in der Apotheke eine Sportschiene holen, oder einfach zum Arzt gehen.

Ganz gute Besserung,

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es, du würdest nie den gewünschten Zweck wirklich erreichen und wahrscheinlich mehr beschädigen als verbessern.

Geh in eine chirurgische Notaufnahme und lass es kontrollieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?