diploid haploid?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Haploid: Eine Zelle besitzt im Gegensatz zur diploiden von jedem Chromosomen nur ein Exemplar anstatt zwei. Ein normalerweise doppelter Chromosomensatz wird in der Meiose bei der Bildung der Geschlechtszellen (Gameten) auf einen einfachen Chromosomensatz reduziert (beim Mensch auf 23)

diploid bedeutet, dass deine 23 chromosomen in den zellen "doppelt" (einmal von vater, einmal von mutter) vorhanden sind. du bist diploid (2n), und eigentlich alle deine zellen auch. nur die diploiden zellen haben das gesamte material und repertoire, um leben zu können.

damit deine nachkommen ebenfalls diploid sein können, musst du keimzellen bilden, welche haploid (1n) sind. dafür gibt es die meiose. sie reduziert deine 2n auf 1n. also in der meiose ist nur die ausgangszelle diploid, alles andere ist haploid. die zellen in der meiose unterscheiden sich noch darin, dass ihre chromatiden doppelt oder einfach vorliegen.

Was möchtest Du wissen?