Die vierte Art, Fakt oder Fake?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es handelt sich hier um eine Mockumentary . Einde Pseudo-Dokumentation. Die angeblich echten Aufnahmen sind gestellt und die Geschichte erfunden.

Naja, sagen wir es mal so. Um sich vom Film ein wenig abzuspalten...

Fakt ist, dass es tatsächlich die im Film angesprochende Artefakte 4000 Jahre v.Chr. gibt und die auch deutlich erkennbaren Raketen und die "Aliens", wie sie auch von allen anderen vom Aussehen beschrieben werden, darstellen.

Weiterer Fakt ist, dass wirklich viele Leute solche Sachen erlebt haben sollen. Sogar psychisch oder körperlich Erkrankungen davon tragen.

Und Fakt ist die Anzahl der Besuche der FBI in Nome und anderen vermeintliche "Ufo-Städten".

und und und....

Aber wenn man sich das mal ansieht kann sich alles in der Art wiedersprechen.

Die Artefakte können gefaked sein oder echt sein. Aber sie gibt es.

Leute können sich gerade wegen der Krankheiten solche Sachen einbilden oder eben weil sie es erlebt haben sind sie krank geworden.

Und wenn das alles natürlich wahr ist und die FBI und Gott weiß wer das vertuschen will - dann ist klar dass die wollen das wir so denken. Also wir an den Punkt sind wo wir stehen. Keiner weiß ob es Wirklichkeit ist oder nicht.

Ich persönlich glaube an einige außergewöhnliche Sachen, aber vieles ist meines Erachtens Quatsch. Besonders solche UFO-Sichtungen müssen nicht gleich heißen dass Aliens auf unserer Erde existieren. Vielleicht gibt es ja "fliegende Untertassen" - aber sie können genau so gut vom Menschen gebaut sein.... naja egal :p

 

Hallo, meiner Meinung nach enthält jeder Film aus dem Horror bzw. Thriller Genre einen wahren Kern. Eines kann ich dir aber mit Gewissheit sagen....Außerirdische bzw. Aliens existieren nicht - das ist Fiktion... Das was zium Ende des Filmes passiert - ist definitiv nicht von Aliens oder so gelabert sondern vom Teufel höchst persönlich. Mag sein das sowas iwann mal vorgekommen ist - aber nicht so wie es in dem Film dargestellt wird

Mein linker Hoden rutscht auf Penishöhe

Guten Tag, Wie oben schon beschrieben mache ich mir wegen diesem fakt Sorgen. Ich bezweifel das es normal ist, wenn man seinen Hoden auf Höhe des Penis ansatzes "drücken" kann. Ich habe schonmal wo gelesen, dass das eine Art "Schutzmechanismus" sein soll, um den Hoden vor dem zerdrücken zu schützen. Jedoch macht es mir immer noch ein wenig Sorgen. Danke schonmal für die antworten

MfG Fuyzuki

...zur Frage

Durften Frauen im 19. Jahrhundert Hosen tragen?

Ich habe meine ganzen OCs (eigene Charaktere) ins viktorianische Zeitalter verlegt, jedenfalls hatte eine Figur einen Hoodie. Ich habe mich dazu entschlossen ihr einen Mantel stattdessen zu geben, aber was ist mit der Hose?

Ich hab recherchiert und herausgefunden dass es nur wenige Frauen gab die sich trauten Hosen zu tragen, und es waren meistens sehr weit geschnittene Hose die dann nicht mehr zu meinem Charakter passen würden.

Da die Geschichte aber allgemein nicht allzu realistisch ist (da sind jetzt keine Drachen oder sowas, aber ich hab eher weniger Fakten über das viktoriaische Zeitalter miteinbezogen da ich irgendwie nicht dran gedacht hab), und jetzt weiß ich nicht ob ich ihr so 'ne Art Fake-Rock/-Kleid was es damals auch gab geben soll, doch 'ne normale Hoser, eine Frauenhose oder ein Kleid, aber dann müsste sie sich die ganze Zeit beschweren.

Was meint ihr?

EDIT: Übrigens ist sie 9 Jahre alt, also keine erwachsene Frau. Soweit ich aber gelesen hab trugen Mädchen schon als Kinder ähnliche Kleider wie Frauen.

...zur Frage

Wo kann man Zwergspitz Pomerian Welpen kaufen?

Hallo möchte für mein Kind ein Zwergspitz Pomerian kaufen, da die Tiere nicht wachsen und somit praktisch ungefährlich für Kinder sind, außerdem sind Sie zuckersüß und eine Art Verantwortug die Kinder meiner Meinung nach tragen sollten. Wo bekomme Ich welche her, im Internet sind immer solche komischen Beschreibungen zu den Tieren, die irgendwie komisch auf mein Bauchgefühl wirken. (Unecht) Außerdem ist nie eine Telefonnummer angegeben um abzufragen, was man wissen möchte. Wo bekomme Ich welche her ?? Am besten seriöse Züchter.. Danke

...zur Frage

Derealisationsstörung/Wahrnehmungsstörung

Hey auch wenn der Text langweilig erscheinen sollte bitte lest ihn durch! Ich bin 15 Jahre alt und mir geht es seit einem Monat ziemlich schlecht. Im Urlaub passiert alles ich war einer Druck und Stress Situation ausgeliefert und dort machte es klick und nun hab ich seit knapp einen Monat die Symptome. Ich fühle mich nicht richtig real als würde mein leben wie in einem Film oder Aufnahme stattfinden ich habe das Gefühl als würde ich gesteuert werden und würde nicht mehr ich selber sein und aus einer Art Beobachter Perspektive sehen. Ich nehme mein Umfeld ganz anders wahr alles wirkt unecht und künstlich Personen und Gegenstände wirken leblos und nicht echt. Töne und Geräusche nehme ich lauter war und belasten mich gerade wenn viele Leute um mich herum sind und Musik läuft wird es schlimm und alles läuft in Zeitlupe ab. Es ist nicht einfach alles genau zu beschreiben aber ich denke das ich nicht alleine bin und Personen die das gleiche erlebt haben oder erleben wissen was ich meine vittru helft mir ich bin verzweifelt und kann Rat gut gebrauchen wir können uns über die Krankheit unterhalten Bitte meldet euch! :)

...zur Frage

Die Bestimmung 4?

Kommt noch der vierte Teil der Bestimmung raus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?