Deutsch Test über Balladen! Was lernen?

1 Antwort

Ich hoffe, das hilft dir. Ich hab NULL Ahnung davon. Das waren immer böhmische Dörfer für mich...

Drei Kategorien von Balladen wurden in Deutschland besonders gepflegt:

Handlungsballade

: Balladen mit einem sich dynamisch entwickelnden dramatischen Geschehen, das in einem markanten Höhepunkt gipfelt (z. B. Goethe, Erlkönig; Schiller, Die Bürgschaft; C. F. Meyer, Die Füße im Feuer). Handlungsballaden sind oft als "Heldenballade" angelegt (z. B. Fontane, John Maynard) oder als "Schauerballade" ("Gespensterballade", z. B. Fontane, Silvesternacht).

Zumeist meint man mit dem Begriff "Ballade" eine Handlungsballade, wie z. B. in dem Satz: "Auf dem Lehrplan für die 7. Klasse steht eine Ballade." S. dazu auch Abschnitt 7. - 

Beschauliche Ballade

: besonders die in der Romantik gepflegte, auf Spannung und Dynamik weitgehend verzichtende, oft verklärende oder gefühlsbetonte Darstellung von einfach gezeichneten Figuren, Naturbildern oder märchenhaften Erscheinungen (z. B. Chamisso, Das Riesenspielzeug; Uhland, Der Wirtin Töchterlein) - 

Gesellschaftskritische Ballade

: auf die Schilderung gesellschaftlicher Zustände ausgerichtete Balladen (z. B. Heine, Die schlesischen Weber)

http://www.handmann.phantasus.de/g_ballade_erklaerung.html

Was möchtest Du wissen?