Der Opa einer Freundin von mir ist gestorben.. was könnte ich sagen?

6 Antworten

Meine Oma hat einen Virus den sie nicht überleben wird.Mama hat mich damit getröstet,dass es besser ist.Omi wollte eh nichtmehr leben.Wenn ein Mensch älter wird,möchte er meist nurnoch sterben.Wegen den Schmerzen..Die Organe spielen nichtmehr mit.Außerdem wird ihr Opa immer im Herzen bleiben.So ist das immer,wenn man jemanden liebt.Ich denke,dass was sie nun braucht ist Ablenkung.Rede einfach mir ihr und sei da für sie,wenn sie es möchte :) (Ob ich meine Freundin auch anrufen soll?Hm.)

du tust mir leid ,maus. aber mach dir nicht so viele gedanken drüber,zum leben gehört eben auch der tod.er ist immer bei dir,vielleicht nicht sehbar,aber in deinem herzen auf jeden fall! und falls du darüber reden willst , ich bin immer da:*

Gib ihr zu verstehen, dass du für sie da bist, wenn sie reden möchte und dich braucht. Zeig ihr, dass sie nicht allein ist...

LG

er ist nicht gestorben, er ist uns nur vorraus gegangen :) hat mir letztens bei meiner oma sehr geholfen der spruch!

Hi Bloomberg,

... am besten ist immer hinfahren und dasein ... ... das ist das beste was man machen kann. ... denn Freunde sind da wenn es einem nicht gut geht!

Gruß

MaFu3

Was möchtest Du wissen?