Das Volumen eines Würfels ist 216 cm³. Berechne die Oberfläche des Würfels.wie rechnet man das aus,bitte hilfe schreibe eine arbeit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

V = a^3 mit V = 216

216 = a^3 |dritte Wurzel

6 = a

O = 6a^2
O = 6 * 6^2
O = 216cm^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Furkan8000
12.06.2016, 18:08

aha o= alles oder was???????????????????

0
Kommentar von Lukas1500
12.06.2016, 18:12

um den Oberflächeninhalt zu berechnen, musst die Flächeninhalte aller Flächen zusammenzählen. Ein Würfel setzt sich ja aus 6 Quadraten zusammen. Der Flächeninhalt eines Quadrats beträgt a^2. Weil du insgesamt 6 Quadrate hast, ergibt sich für einen Würfel: O = 6 * a^2

0

V = a^3 

216cm^3 = a^3    -> 3. Wurzel ziehen

-> 6cm = a

O = 6* a^2 = 6 * 36 cm^2 = 216 cm^2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Furkan8000
12.06.2016, 17:43

wie hast du es geschaft die dritte wurzel zu ziehen wie geht das?

0

V=a*a*a=a³

a³=216cm³ 

Das löst du nach a auf. Dieses a setzt du dann in die Oberflächenformel ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Furkan8000
12.06.2016, 17:40

verstehe nivht wie du es meinst

0

Was möchtest Du wissen?