Darf meine Tochter Film ab 16 schauen?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Ich möchte Ihnen sagen dass die sogenannte Altersfreigabe auf subjektiven Empfindungen einer Jury beruht. Demzufolge wird es Filme und Serien geben die evtl. erst ab 16 zu sein scheinen, wenn man sich diese ansieht aber gut und gerne ab 12 hätte sein können. Und andersrum genauso. Meine Meinung zu Ihrer Frage: Da es sich um eine Arztserie handelt kann die Alterseinschränkung auf Grund dargestellten Verletzungen und Blut resultieren. Wenn also Ihre Tochter, und jetzt kommen Sie ins Spiel, reif genug ist können Sie Sie die Serie anschauen lassen. Bedenken Sie dabei auch das Kinder die 6 Jahre alt sind mit einer erziehungsberechtigten Person zum Star Wars Film ins Kino dürften.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn ich Kinder hätte und ich hätte so ein Problem würde ich mir die Sachen erst selber ansehen und danach entscheiden ob ich mein Kind so etwas sehen lasse. Kommt auch immer auf das Kind darauf an wie reif es ist bzw ob ich denke das mein Kind dafür bereit ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Altersangaben der FSK sind nur Empfehlungen.

Für manche 18 jährigen sind Filme die ab 16 sind noch "traumatisierend".

Letzendlich hängt das von der Reife deiner Tochter ab und wie sie auf solche Filme reagiert. Du kannst dir ja 1-2 Serien mal mit ihr gemeinsam anschauen und dann entscheiden ob die Serie gut oder schlecht für deine Tochter ist. Frag sie inwiefern sie Szenen mit Gewalt, insofern sie vorkommen, als Real ansieht und was sie dabei so denkt. Sprech mit deiner Tochter über das was sie da sieht. Dann bekommst du auch ein besseres Gefühl davon ob es ihr schadet oder nicht.

In der Regel sind die Einstufungen heutzutage aber eher übervorsichtig, weil ja Kinderschutz total wichtig ist in unserer Gesellschaft...Die Frage ist, ob das immer der richtige Weg ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles in Ordnung. Manchmal sind die Operationen sehr plastisch dargestellt. Das wird kein Trauma auslösen. Allerdings solltet ihr zusammen schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also allein schon das Rumgefummele und der ganze Sex und alles, dass solche Serien nicht wirklich geeignet ist für solche junge Menschen, denn sie entwickeln sich schneller und könnten auch schneller auf die Idee kommen sowas zu treiben wie die im Krankenhaus und sorry aber da treibt es auch jeder mit jedem.

Ich liebe diese Serie auch aber ich bin auch 22..

Schaue diese Serie vielleicht erstmal selbst und dann kannst du selbst beurteilen ob du es deiner Tochter zeigen willst oder nicht :)
Das ist die beste Lösung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das alles kein bisschen schlimm hab auch alle Staffeln gesehen und das schon teilweise mit 12, da war gar nichts schlimmes dran. Vielleicht etwas sehr traurig, aber das ist in Dramas immer so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es im Kino laufen würde dürfte sie, selbst mit Deiner Erlaubnis, nicht in den Film

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altersbegrenzungen haben einen Sinn, auch wenn man es als Jugendlicher anders sieht. Ich kenne schon Jugendliche die nicht altersadäquate Filme angeschaut haben und danach nicht mehr schlafen konnten, bzw. Phobien entwickelten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, auf jeden Fall. Kenne die Staffel selbst und sie unterscheidet sich kein bisschen vom Rest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Altersbegrenzungen sind in den meisten Fällen völliger Schwachsinn. Sie enstehen aufgrund von irgentwelchen rechtskonservativen Kriterien wie:

Kommt Blut vor?

Werden Drogen genommen?

Werden Schimpfwörter verwendet?

usw.

Ich bin der Festen Meinung, dass Kinder nicht von Filmen/Spielen mit höheren Altersstufen negativ geprägt werden. Sofern sie behaupten würden, dass Ihre Tochter zuhause in einem stabilen Umfeld lebt, kann ich Ihnen nur empfehlen Ihre Tochter es sehen zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schaue die Serie seit Beginn. Es kommt doch immer drauf an, wie weit dein Kind schon die geistige reife hat um damit umzugehen. 

Ich persönlich durfte bei meinem Papa schon mit 10 Horrorfilme schaun. Manche Filme waren mir zu heftig das hab ich dann gesagt und es wurde sofort abgedreht. Die meisten gingen super und mir hats auch nicht geschadet. 

Manchmal muss man das Kind selber probieren lassen. Es wird dir  (wenn ihr ein gutes Verhältnis habt) mit Sicherheit sagen wenn es zuviel wird.  

Wenn dus verbietest macht sie es mit Sicherheit heimlich.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube, Du bist selbst die Tochter.

Deine Mutter sollte Dir das nicht erlauben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich glaube Du schreibst für Deine Mutter kann das sein?;-)

Wenn nicht sollten Sie Verantwortung haben und dies nicht der Tochter holen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufen Sie sie, schauen sie selbst und urteilen dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?