Darf ich wenn ich Schwanger bin in den Whirlpool gehen oder schadet das dem Kind?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Untersuchungen haben ergeben, dass schwangere Frauen, deren Körpertemperatur während der ersten sieben Wochen der Schwangerschaft für mehr als 10 Minuten über 39°C ansteigt, einem erhöhten Risiko einer Fehlgeburt oder der Geburt eines Babys mit Neuralrohrdefekten, wie Spina bifida, ausgesetzt sind. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Sie eine Überheizung während ihrer Schwangerschaft meiden. Nach dem ersten Drittel ihrer Schwangerschaft ist der gelegentlich Gang in den Whirlpool, die Sauna oder in das Dampfbad für weniger als 10 Minuten jedoch angemessen und sicher.

http://www.babyburg.de/baby-ratgeber/schwangerschaft/babys-schaden/sauna-dampfbad-whirlpool

Das ist wie als würdest du Baden. Achte darauf, dass es dir gut geht und dann ist das inordnung.       

Jtown22 30.06.2017, 19:35

Danke für die schnelle Antwort

0

Du kannst da ruhig reingehen! Das tut Dir gut, was sich auf das Ungeborene überträgt!

Haha solang es dir gut geht wirds dem Kind auch gut gehen.

Was möchtest Du wissen?