Darf ich alleine auf ein Konzert mit 13?

6 Antworten

mit 13 muss man um 21 oder um 22 Uhr zu hause sein und wenn du nicht weißt wann es endet das wär es besser wen ihr eine Begleitperson dabei habt die erwachsen ist also über 18. in denn meisten Konzerten kommt man mit 13 oder jünger nur mit Begleitperson rein   

Es gibt keine Zeit, wo man zu Hause sein muss .....

0

Das bestimmt der Konzertveranstalter. Die Altersgrenzen sind nicht im Jugendschutzgesetz festgelegt, ebensowenig steht dort, das man um eine bestimmte Uhrzeit zu Hause sein muss. Im Jugendschutzgesetz sind lediglich Aufenthalte an "jugendgefährdenden Orten"  geregelt, das sind Kneipen, Bars , Zappelhütten oder Kinos, NICHT aber Konzerte oder gar der Aufenthalt in der Öffentlichkeit. (Auch wen da immer wieder behauptet wird!)

MEISTENS ist die Regel ab so, da man ab 14 MIT Begleitung rein darf, ab 16 ohne. Bei Konzerten, die von Künstler sind, die ein hauptsächlich junges Publikum habe, (Cro, Ariadne Gradna oder wie die heißt) kommt man auch ntre 14 ohne Begleitung rein.


In eurem Fall dürftet ihr aber Pech haben, bei der Anfangszeit kann man davon ausgehen, das hier die erstgenannte Regelung gilt: ab 14 mit, ab 16 ohne Erwachsene.... Ihr werde da vermutlich also gar nicht rein kommen. Zumindest du nicht, Und wenn, dann nur mit Begleitperson.

Klarheit schafft aber nur eine Rückfrage beim Veranstalter.

Ansicht kommt es erst mal darauf an was für ein Konzert aber soweit ich weiß darf man erst mit 14 alleine gehen. Aber wenn ein erziehungsberechtigter dabei ist, reicht das aus:)

Nur in Begleitung eines Volljährigen.

Viel Spaß :)

"Alleine" könnt ihr auf jeden Fall vergessen. Der Rest hängt von der Art der Veranstaltung und der Dauer ab. Als Begleitperson kommen nur die Eltern in Frage.

Falsch. Eltern können da Erziehungsrecht für die Dauer einer Veranstalter an eine Vertrauensperson übertragen.

0
@DarTarus

Rechtlich gesehen ist das zutreffend, macht aber in solch einem Fall keinen Sinn.

0

Was möchtest Du wissen?