DaDauermagnet umpolen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich geht das nicht. Manche Typen lassen sich aber zumindest ein bisschen umpolen, wenn du einen weiteren sehr starken Magneten so platzierst, dass dessen Feld auf den ersten Magneten einwirkt. Dann musst den ersten Magneten mit einem Fön erhitzten. Erst nach dem Abkühlen den anderen Magneten wieder entfernen. 

Aus welchem Material besteht denn dein Magnet?

keine Ahnung der ist aus einem grinder rausgefallen

0

Leider nein, Du kannst einen Permanentmagneten nicht umpolen - nicht mit "normalen" Mitteln.


Was möchtest Du wissen?