Cookies löschen - was kann passieren?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Cookies werden verwendet, um den Benutzern, also Dir, das Leben zu erleichtern. Es werden gewisse Dinge darin gespeichert damit beim nächsten Mal, wenn Du die Seite besuchst, schon Daten da sind, die Du dann nicht mehr eingeben brauchst. Z.B. Passwörter.

Wenn Du sie löschst, passiert weiter nichts, als dass die Daten weg sind und Du sie wieder eingeben musst. Schneller wird Dein PC deswegen nicht. Cookies haben eine Lebensdauer eingebaut (time to live) nach der sie sich selber löschen.

Naja, schneller nicht unbedingt, schlimm auf keinen Fall, da es ja auch klappen würde, wenn du Cookies nicht aktiviert hättest, die meisten werden aber beim Seitenaufruf neu gesetzt ;)

Nööö, ein Cookie ist doch nur dazu da, daß ein Webseitenbesitzer weiß, daß du schon einmal da warst.... wenn du die Cookies löscht, dann fängt sein Zähler wieder bei Null an....schneller macht es dein Internet allerdings nicht.

Was möchtest Du wissen?