Coffeeshop in nijmegen?

2 Antworten

In den Provinzen Limburg, Brabant und Zeeland, also dem ganzen Süden der Niederlande, musst du einen Erstwohnsitz in den Niederlanden haben. Nijmegen liegt in der Provinz Gelderland, laut meiner Recherche gelten nur für die drei genannten Provinzen Sonderregelungen für nicht in den Niederlanden lebende Ausländer.

Du kannst in Nijmegen also Cannabis im Coffeeshop kaufen. Beachte aber, dass du es auch dort konsumieren musst, außerhalb der Coffeeshops ist das in den Niederlanden genauso verboten wie hier und auch in den Coffeeshops selbst lautet der genaue gesetzliche Status nicht explizit erlaubt, sondern "geduldet". Heißt "gedoogbeleid", falls du Niederländisch kannst, findest du hier (https://nl.wikipedia.org/wiki/Gedoogbeleid) mehr Informationen dazu.

je weiter du reinfährst, desto besser wird es

die geben nur in grenznahen städten nichts an deutsche ab

wenn du da nix bekommst, einfach weiter reinfahren

Jein. Laut meiner Info betrifft die Regelung mit dem wietpas nur die Provinzen Zeeland, Brabant und Limburg, also den ganzen Süden der Niederlande. Nijmegen liegt in der Provinz Gelderland.

desto besser wird es

Ansichtssache. In meinen Augen wird es besser, je näher man der Grenze kommt.

0
@nordlyset

du, das dacht ich mir auch

ich war nur in amsterdam, da hatte ich was bekommen, der hatte mir das so gesagt, aber als ich das geschrieben hatte, kam ich auch darauf, dass das ja nicht sein kann

das muss ja irgendeine rechtliche grundlage haben

aber ich kenne mich mir deren provinzen nicht so aus

0

Was möchtest Du wissen?