Chrome ausführen/öffnen anstatt downloaden

2 Antworten

Wenn Sie möchten, dass bestimmte Dateitypen nach dem Download immer automatisch geöffnet werden, klicken Sie in der Download-Leiste auf den Pfeil neben der Schaltfläche der Datei und wählen Sie Dateien dieses Typs immer öffnen aus. Diese Option steht nicht für ausführbare Dateien zur Verfügung, beispielsweise Dateien mit den Erweiterungen EXE, DLL oder BAT unter Windows und DMG-Erweiterungen auf Macs, um zu verhindern, dass potenziell schädliche Dateien automatisch auf Ihren Computer heruntergeladen werden.

Sie können die automatischen Öffnungseinstellungen im Dialogfeld "Einstellungen" deaktivieren. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Klicken Sie auf das Chrome-Menü auf der Symbolleiste des Browsers. Wählen Sie Einstellungen aus. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Klicken Sie im Bereich "Downloads" auf Einstellungen zum automatischen Öffnen löschen. Dadurch werden sämtliche Einstellungen für alle Dateitypen gelöscht. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie unter Windows oder Linux auf Schließen.

Gibt es hier auch Antworten auf die Frage oder nur Ratschläge, was man alles lieber machen sollte als das, was man vorhat? Ich habe das gleiche Problem und würde mich freuen, wenn jemand uns sagen könnte, ob und wie das mit Google Chrome machbar ist. Gibt's da keine Erweiterung zu?

Was möchtest Du wissen?