Cheyenne hawk thunder auf wieviel muss ich die geschwindikgeit volt einstellen Bei lining shading und flat hatte propleme?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für die Drehzahlen gibt es keine Regeln, da es auch von der Haut, der eigenen Arbeitsgeschwindigkeit, der Farbe und der Nadelgröße abhängt.

Für lining ist die thunder nur begrenzt tauglich, mehr als den 7er Powerliner würde ich da nicht nehmen, sonst geht sie in die Knie. Fette Lines zieht man besser mit einer Spule. Mit einem konventionellen Netzgerät liegt das so bei 8-11 V, beim PU von cheyenne etwa bei 110 - 130 /s

Beim shading, egal ob RS oder Magnum, liegt der Bereich ähnlich, aber auch hier hängt das von verschiedenen Faktoren ab.

Letztlich muss das jeder selber rausfinden, was für ihn die optimale Drehzahl ist. Und wenns nicht richtig funxt, kann das auch andere Gründe haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?