Calciumoxid redoxreaktion?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Weder Ladungs- noch Massenbilanz stimmen. Das Aufstellen von Redox-Gleichungen solltest Du dir daher noch mal anschauen. Von Grund auf. 

Richtig: 

Ox: 2 Ca → 2 Ca²⁺ + 4 e⁻
Red: O₂ + 4 e⁻ → 2 O²⁻
Redox: 2 Ca + O₂ → 2 CaO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Red muss lauten O₂ + 4 e⁻  -> 2 O²⁻
Du solltest ein Leerzeichen zwischen der Anzahl und den Teilchen machen.
Die hoch- und tiefgestellten Zeichen findest du bei Wikipedia.

Redox entspricht der Gesamtreakion, und dabei entsteht Calciumoxid, nicht (getrennte) Ca- und Oxixid-Ionen.
Also 2 Ca + O₂ -> 2 CaO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?