Cajon mit Acryl Farben lackieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Blaulicht5,

ein Freund von mir und ich, habe gerade erst ein Cajon mittels schnellbausatz zusammengebaut. Jeder sein eigenes aber eben zusammen. Die überstehenden Ecken haben wir kurz abgehobelt und dann das komplette Cajon kurz mittels Schleifpapier angeschliffen. Dann haben wir das gesamte Cajon grundiert  mit universalem Tiefengrund in der Mischung 1:10 mit Hilfe einer Sprühflasche (wie diese zum Blumenbefeuchten) und als dann ales lange genug (mind.6h) getrocknet war, haben wir es in unserem Fall komplett mit Hilfe von Acryllack angesprüht. Achte halt einfach darauf, aus Schutzgründen Handschuhe und eine Atmenchutzmaske zu tragen. Hält man die Sprühflasche zu nah dran, kriegt man so unschöne "Nasen" beim weiter weg halten kann nicht viel passieren was solche Nasen angeht.

Ich bin mehr als zufrieden für meinen ersten Versuch. Wir haben auch das gesamte Cajon angesprüht und es hat am Klang nichts geändert. Wenn du nur einen Streifen sprühen willst empfehle ich treotzdem zum Holzschutz alles zu grundieren. Die anfänglich weiße Grundierung wird während dem klebrigen Trocknungsprozess durchsichtig. jetzt überlege ich nur noch ein Stück Leder als Sitzfläche zurechtzuschneiden.

Ja, ich weis, viele menschen meinen man müsste das ganze gefühlte 100 Mal abschleifen und grundieren aber ich glaube das man das höchstens in Erwägung ziehen sollte, wenn man regelmäßige Auftritte hat, das Cajon öfter am Lagerfeuer steht usw. wenn du aber auf Nummer Sicher gehen willst was den Farbschutz angeht, kannst du auf einfach über den Lack nochmal mit der Grundierung drüber gehen. Auch einen coolen Effekt hat es bestimmt in die Finale Grundierung etwas Sand beizugeben (sehr feiner Sand) Dann hat es eine schönne Optik ist aber Geschmackssache...

ich hoffe ich konnte dir helfen.

LG Moonlightindark

OkayOkay....Wer lesen kann ist wohl klar im Vorteil! Deine Frage ist schon ü1 Jahr alt. Vielleicht möchtest du ja ein weiteres Cajon lackieren xD

0

Anschleifen.... Holzgrundierung.... Vorlack.... Acryl.... Und klar Lack würde dir jeder gut Maler Lackierer empfehlen der was gelernt hat ✌🏻️🤓

Was möchtest Du wissen?