C++ Schleife eine Bestimmte zeit lang laufen lassen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schau dir mal diese Seite an: http://www.cplusplus.com/reference/chrono/high_resolution_clock/now/

Die Klasse nennt sich "std::chrono::high_resolution_clock".  Damit kann man die Zeit ziemlich genau messen. Beim Beispiel wird auch eine Zeitspanne berechnet, was du dann auch bei dir in der Abbruchbedingung deiner Schleife machen kannst.

Kleine ergänzung: in der schleife kannst du dann zb eine integervariabel immer um 1 erhöhen und nach 10 sek wenn die ausführbedingung der schleife durch die if-schleife (zb eine boolean) beendet worden ist weißt du dann je nach wert wie oft die schleife durchlaufen wurde heißt die geschwindigleit

Ok du hast hierzu nicht zufällig einen Beispiel Code?

Ich bin so ein Visueller Lerntyp ich brauch echt was zum Anblicken

0

Bei java gibt es als bezugsobjekt eine uhr (in c++ meines wissens auch) die man zb 'clock' nennen kann. 1000 einheiten sind dabei eine sekunde dh man gibt ein clock.warte(10000); wenn sie 10 sek warten soll. Allerdings wird dadurch der gesamte quellcode angehalten. Wenn du währenddessen etwas anderes ausführen willst um die pcschnelligkeit zu messen macht es sinn; clock.starte(); und dann irgendwann zb if(clock.verstricheneZeit() > 10000). {} oder so..

Hoffe, das lässt sich auf c++ anwenden ^^

Soll ja nicht 10 Sekunden warten es Die schleife soll 10 Sekunden Laufen

0

Was möchtest Du wissen?