Blutgruppe 0 Universalspender?

4 Antworten

Nach der Blutspende wird das Blut in die einzelnen Bestandteile getrennt. Was man dann allgemein als Blutkonserve versteht, ist ein Erythorzytenkonzentrat. Das heißt, da ist kein Plasma mehr drin, sondern nur Erythrozyten (also die roten Blutkörperchen mit den Butgruppen-Antigenen). Und wenn man nur das AB0-System betrachtet, kann somit 0 jedem spenden.

Bei eienr Plasmaspende ist es hingegen umgekehrt. Da ist AB der Universalspender. Aber, wenn es darum geht, einen Blutverlußt zu kompensieren, bekommen die Patienten nur die Erythorzytenkonzentrate transfundiert. Plasma bekommen sie bei einem Mangel an Gerinnungsfaktoren.

die erfahrungen haben längst gezeigt, dass der universalspender die gruppe 0 ist, damit ist alles gesagt

Was möchtest Du wissen?