Blu-Ray zurückgeben

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein , denn einmal ausgepackte "Scheiben" werden generell nicht mehr umgetauscht. Das dient dem Schutz vor Raubkopien!

Schließlich kann der Vrekäufer nichts dazu, wenn Deine Software keine BluRay wiedergeben kann.

Ein Umtausch wäre nur bei einer fehlerhaften Scheibe (also egal ob CD, DVD oder BR) möglich.

Wenn deine Software keine BluRay wiedergeben kann, dann lade Dir von www.videolan.org den kostenlosen VLC-Player herunter, der beherrscht auch BluRay

Warum solltest Du das dürfen ? Die BD ist ohne Fehler und völlig in Ordnung, was gibts da umzutauschen. Besorg Dir einen Player mit BD-Fähigkeit (z.B. VLCPlayer) und schau sie Dir an, falls nicht ein Kopierschutz das Abspielen verhindert.

Blu-ray Filme sollte man sowieso auf einen Blu-ray Player mit der aktuellsten Firmware abspielen. Der Film funktioniert doch was willst du den zurück geben. Selber schuld wen man meint das ein Blu-ray laufwerk vom PC alle Blu-rays einwandfrei abspielt. Kauf dir einen Player fertig ansonsten bleib bei DVD´s.

Was möchtest Du wissen?