bin ich zu dumm für ein Gymnasium? :D

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch einfach dir etwas mehr freie Zeit zu schaffen. Ich hatte das damals auch, konnte mich auf nichts schulisches mehr konzentrieren und hatte ständig irgendwelche Denkblockaden.... Geh alles ein wenig ruhiger an, nimm dir mehr Zeit für Hausaufgaben etc, das gibt sich irgendwann wieder!!:) Und wenn nicht nimmst du einfach manchmal Nachhilfe um die Sachen aus dem Unterricht zu wiederholen;)

Hallo froddi,

ich gehe auch auf ein Gymnasium und ich muss (fast) gar nichts lernen. Aber du gehst auch in die 8. Klasse, und das ist bestimmt anspruchsvoller. Ich denke nicht das du zu dumm fürs Gymnasium bist. Vielleicht sind deine Mitschüler einfach besser und du FÜHLST dich nur schlechter, oder du musst einfach mehr lernen. Keiner ist dumm, manche bekommen einfach bessere Unterstützung zu Hause, oder manche sind einfach begabt.

Du bist nicht zu dumm fürs Gymnasium.

Viele Grüße, SternEcho884

kann es sein das du in der Pubertät bist und dich für andere Sachen interessierst? Ich glaub da musst du einfach dran arbeiten, sich in die erste Reihe setzen vielleicht mit einem Freund/einer Freundin, der/die nett ist, aber dir immer helfen können und nicht ablenken, mal mehr bücher über diese Themen lesen, vor allem in der 8. Klasse ist der Übergang von leichteren zu etwas schwierigerem Stoff anstrengend!

also zu dumm wie du es nennst bist du sicherlich nicht. Ich glaube, du hast ein ganz anderes Problem: deine Stärke liegt nicht in so viel Theorie und Lernen, Lernen, Lernen sondern eher in praktischen Dingen. VIelleicht bist du auf der falschen Schule oder im falschen Zweig. Zu dumm bist du nicht. Vielleicht musst du auch einfach mehr lernen Viel Glück!

Entweder bist du tatsächlich etwas schwach oder du passt nicht richtig im Unterricht auf und hast zu Hause auch keine Lust den Stoff zu wiederholen (bzw selbst anzueignen wenn du im Unterricht nicht aufpasst). Dann passiert es ganz schnell dass man den Anschluss (besonders in Mathe) verliert, auch wenn man intelligent genug ist

Was möchtest Du wissen?