Bin ich versaut wenn ich's mir jeden Abend selbst mache?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hey

Es sich "selber zu machen" ist das normalste der Welt. Viele sind in dem Bereich noch sehr verschlossen. Keine Angst, dass ist nicht schlimm oder sonst was. Du hast keinen Grund dich schlecht zu fühlen. Mach es wann immer du willst. 

Und glaub mir. Jeder tut es. Zwar nicht alle jeden Tag aber oft. Niemand redet darüber bzw. nicht viele, weil es nur einen selbst betrifft. Man kann ja nicht einfach sagen "Hey, hab es mir gestern mal wieder so richtig besorgt." Auch wenn das passiert wäre, würde es keiner zu geben :)

Also keine Angst und tue was immer du willst bzw. wann du willst.

~Talia~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Janaina de Souza, 

deine Kollegen und ich finden das zwar nicht verwerflich, möchten jedoch nicht, dass du das bei der Arbeit tust ;) 

Ich war so frei und habe deine geschilderten Probleme mal an ein paar andere Personen aus unserem Umkreis weitergeleitet, vielleicht spricht dich ja bald jemand darauf an und kann dir helfen :) 

Was deine großen Brüste und deine Sexprobleme betrifft, habe ich zwar keine Lösung parat, würde aber dem Stromschlag doch eine Teilschuld an deiner Zurechnungsfähigkeit zukommen lassen. Gruß und bis die Tage, deine Kollegen 

Ps: Herr H hatte dazu leider auch keinen Vorschlag haha :D 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Körper also kannst du es dir so oft machen wie du willst solange es deine Gesundheit mitmacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Ich bin seid gut drei Monaten in einer überglücklichen Beziehung.War
vorher leider in einer absoluten Horror Beziehung mit betrügen ,schlagen
lügen etc.hab also eecht sehr schlechte Erfahrungen gemacht.Träume in
letzter Zeit ständig dass mein jetziger toller Freund mich betrügt
obwohl bei uns echt alles Super läuft.Meint ihr das kommt von meinen
Erfahrungen und Verlust Ängsten her oder eher dass ich unterbewusst eine
Vorahnung habe&es wahr sein könnte?"

Warum befriedigt sich jemand, der in einer "überglücklichen Beziehung" lebt tägl selbst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,
Nee das ist auf keinen Fall schlimm! Du kannst es dir so lange machen wie du willst.😂😂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selbstverständlich nicht. Punkt. Aus. Diskussion beendet:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als Typ würde ich sagen, zu oft würde ich es nicht machen weil, man verliert dadurch wertvolle Lebensenergie. Irgendwann wirst du voll der Luschi sein anstatt ein Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist was ganz normales.

Das machen viele, also mach dir keine Sorgen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist nicht schlimm. Das machen mehr als du denkst. Auch wenn fast alle es abstreiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein ist es Nicht aber... Damit könnten die Schlechten Träume Zusammenhängen😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?